Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: FERREX Akku-Gras- und Strauchschere
Mehr Informationen


Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Zwiebel
  • 300 g Kartoffel
  • 150 g Lauch
  • 2 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 125 ml Weißwein
  • 250 ml MILFINA Schlagobers
  • 650 ml LE GUSTO Suppe im Glas, Sorte: Gemüse
  • 100 g Kräuter nach Belieben
  • 1 Pkg. BACKETTERIA Blätterteig
  • 1 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • etwas Salz und Pfeffer

Zubereitungsart

  1. Zwiebel schälen und klein schneiden. Kartoffeln schälen und würfelig schneiden. Den geputzten Lauch in Ringe schneiden. Zwiebeln und Kartoffeln in einer Pfanne mit heißem Öl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und etwas reduzieren lassen. Mit Obers (davon 1 TL aufheben) und Brühe aufgießen und 10 Minuten kochen lassen.
  2. Den Lauch dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Anschließend die gemischten Kräuter gut zerkleinern, die Hälfte über die Kartoffeln geben und alles pürieren. Die zweite Hälfte der Kräuter ebenfalls darüberstreuen und die Suppe salzen und pfeffern.
  3. Danach in feuerfeste Schüsseln umfüllen, aus dem Blätterteig Kreise ausschneiden, etwas größer als der Rand der Suppenschüsseln. Ein Ei trennen und den Schüsselrand mit Eiklar einstreichen. Den Blätterteig darübergeben und gut andrücken. Das Eigelb mit dem restlichen Obers verrühren und die Teigkreise damit bestreichen.
  4. Die Suppen in den bereits vorgeheizten Backofen geben und bei 200 °C Ober-/Unterhitze ca. 20 Minuten überbacken.