>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: Hola Serrano Schinken 100 g
Mehr Informationen


Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g Kartoffel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL KLOSTER TOPLOU Griechisches Bio-Olivenöl
  • 400 g NATUR AKTIV Bio-Rinderfaschiertes
  • 1 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Paprikapulver, scharf
  • 4 Tomate
  • 200 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bergbauern-Bio-Heumilch-Sauerrahm
  • 300 ml NATUR AKTIV Bio-Passierte Tomaten
  • 1 Pkg. GARTENGOLD Kräuter, tiefgefroren
  • 100 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergkäse
  • 0,25 TL Salz
  • etwas Pfeffer
  • Kräuter nach Belieben

Zubereitungsart

  1. Backofen vorheizen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Heißluft).
  2. Die Kartoffeln waschen, schälen und in feine Scheiben (3 mm) schneiden. In gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen.
  3. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, in einer Pfanne mit zwei Dritteln des Olivenöls anschwitzen. Das Faschierte dazugeben und gut anbraten. Paprikapulver, Salz und Pfeffer zufügen.
  4. Die Tomaten waschen und in feine Scheiben schneiden. Den Sauerrahm mit den passierten Tomaten und den Kräutern vermischen, salzen und pfeffern. Den Käse reiben.
  5. Eine feuerfeste Auflaufform mit dem übrigen Olivenöl einstreichen, die Kartoffel- und Tomatenscheiben abwechselnd mit dem Faschierten in die Form schichten.
  6. Anschließend alles mit der Rahm-Tomaten-Mischung übergießen und den geriebenen Käse darüber streuen.
  7. Für ca. 20–30 Minuten in den vorgeheizten Ofen schieben. Mit frischen Kräutern nach Belieben garnieren und servieren.

Tipp

  • Statt der Tomatenscheiben kannst du auch gebratene Melanzani oder Zucchinischeiben verwenden.