Zutaten für 4 Portionen

  • 360 g NATUR AKTIV Bio-Black Tiger Garnelen
  • 200 g Kartoffel
  • etwas Salz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 2 ISS REIF! Avocado
  • etwas Pfeffer
  • 20 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergbauern Butter
  • 5 g Koriander, frisch
  • etwas OSANA Feinstes Pflanzenöl

Zubereitungsart

  1. Die Kartoffeln waschen und in reichlich Salzwasser kochen. Aus dem Wasser nehmen und etwas abkühlen lassen. Nun die Kartoffeln schälen und in große Würfel schneiden.
  2. In einem kleinen Topf das Öl auf 160 °C erhitzen. Die Kartoffelwürfel im Öl schwimmend backen. Sobald die Kartoffeln goldbraun sind, wieder aus dem Öl fischen, auf einer Küchenrolle abtropfen lassen und salzen.
  3. Eine große Pfanne erhitzen. Mit der Knoblauchzehe einreiben. Olivenöl in die Pfanne geben und dieses erhitzen. Nun die Garnelen in der Pfanne für ca. 4–5 Minuten schwenken.
  4. In der Zwischenzeit die Avocados schälen, den Kern entfernen und jede Avocadohälfte in ca. 6 Spalten schneiden. Die Garnelen aus der Pfanne nehmen und die Avocadospalten in der Pfanne auf beiden Seiten ca. 2 Minuten braten.
  5. Nun die Butter und den Koriander in die Pfanne geben. Die Butter kurz aufschäumen lassen und die Garnelen zurück in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp

  • Die Avocados sollten für dieses Gericht nicht zu weich sein.