>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: IMPIDIMPI Baby-/Kleinkinder-Hausschuhe aus Filz

 Mehr Informationen


Zutaten für 2 Portionen

  • 225 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Weizenmehl
  • 15 g Germ
  • 150 ml lauwarmes Wasser
  • 1 TL HAPPY HARVEST Feinkristallzucker
  • 1 TL LE GUSTO Meersalz aus der Mühle
  • 1 EL NATUR AKTIV Bio-Olivenöl
  • 100 g CARLONI Tomatenmark
  • etwas Datteltomate
  • 30 ml NATUR AKTIV Balsamico Essig
  • 30 ml Rotwein
  • 30 ml Multivitaminsaft, rot
  • 1 EL NATUR AKTIV Bio-Honig
  • 1 Zehe ZURÜCK ZUM URSPRUNG Knoblauch
  • etwas LE GUSTO Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • etwas NATUR AKTIV Bio-Olivenöl

Zubereitungsart

  1. Für das Ciabatta Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Zucker und klein gebröselte Germ in 150 ml warmes Wasser auflösen und in die Mulde gießen und gut vermengen. Den Teig zugedeckt mindestens 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich deutlich vergrößert hat.
  2. Salz, Olivenöl und Tomatenmark zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Ist er zu klebrig, etwas Mehl hinzufügen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech den Teig zu einem Laib formen und nochmals etwa 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Laib verdoppelt hat.
  3. Bei 210°C Heißluft im vorgeheizten Backrohr ca. 20 bis 25 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen.
  4. Zwischenzeitlich den Balsamico-Essig gemeinsam mit dem Rotwein unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und etwas einreduzieren lassen. Den Multivitaminsaft und den Honig hinzufügen und alles nochmals aufkochen lassen. Abkühlen lassen. Mit Salz abschmecken.
  5. Die Datteltomaten halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine, kleine Würfel schneiden.
  6. Ciabatta in 2 cm dicke Scheiben schneiden und im Backrohr mittels Grillfunktion bei 160°C Heißluft ca. 5 Minuten anrösten.
  7. Die Knoblauchzehe schälen, halbieren und mit der Fläche über die Brotscheibe streichen. Einige Tropfen Olivenöl darauf verteilen. Die Tomatenwürfel mit der Balsamicosauce vermengen und großzügig über die Brotscheiben verteilen.