>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen


Zutaten für 1 Blech

  • 100 g MILFINA Teebutter
  • 100 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 1 Pkg. BELLA Vanillinzucker
  • 2 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 25 ml MILFINA H-Milch 3,5 %
  • 200 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 50 g Speisestärke
  • 1 Pkg. BELLA Backpulver
  • 3 EL WIENER ZUCKER Staubzucker
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Lebensmittelfarbe
  • Zuckerschrift, verschiedene Farben

Zubereitungsart

  1. Backofen vorheizen (170 °C Umluft, 190 °C Ober–/Unterhitze).
  2. In der Zwischenzeit Butter, Kristallzucker und Vanillinzucker in einer Schüssel vermischen und mit dem Mixer gut schaumig rühren.
  3. Die Eier und die Milch nach und nach einrühren, anschließend Mehl, Stärke und Backpulver zugeben.
  4. Den Teig mit 2 Esslöffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech portionieren und eiförmige Häufchen formen. Dazwischen genug Platz lassen, weil der Teig beim Backen aufgeht.
  5. Für ca. 15 Min. in den vorgeheizten Ofen schieben und die Kekse herausnehmen, sobald sie eine goldgelbe Farbe angenommen haben und auf dem Blech abkühlen lassen.
  6. Staubzucker und etwas Zitronensaft zu einer dickflüssigen Glasur verrühren und nach Belieben mit Lebensmittelfarbe einfärben.
  7. Damit die Osterkekse bestreichen und nach Belieben mit Zuckerschrift verzieren.