Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: CUCINA NOBILE Pizzateig mit Tomatensauce
Mehr Informationen


Zutaten für 1 Glas

  • 200 g MONARC Gewürz-Spekulatius
  • 125 g Kondensmilch 10 % Fett oder selbstgemachte Kondensmilch
  • 75 g HAPPY HARVEST Rohrzucker
  • 50 g MILFINA Teebutter
  • 1 TL Zimt
  • 1 Messerspitze Nelken, gemahlen
  • Kondensmilch:
  • 200 ml MILFINA Vollmilch 3,5 %
  • 2 Messerspitze BELLA Backpulver
  • 1 TL Speisestärke
  • 60 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker

Zubereitungsart

  1. Die Gewürz-Spekulatius in kleine Stücke zerteilen und in einem Mixer sehr fein mahlen. Die Kekse sollten dann ungefähr die Konsistenz von feinem Mehl haben.
  2. Kondensmilch:
  3. Etwas Milch entnehmen und mit dem Backpulver und der Speisestärke vermengen.
  4. Die restliche Milch und den Zucker in einen Topf geben. (Der Topf sollte nicht zu klein sein, da die Milch durch das Backpulver sehr stark aufschäumt.)
  5. Die Zuckermilch unter ständigem Rühren erwärmen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.
  6. Topf von der Herdplatte nehmen und Gemisch aus Stärke, Backpulver und Milch hinzufügen. Die Masse langsam zum Kochen bringen. Wenn die Masse dickflüssig wird, ist diese fertig!
  7. Die Kondensmilch mit dem braunen Zucker und der Butter in eine Schüssel geben und ca. 1 Min. in der Mikrowelle erhitzen.
  8. Dann alles mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren. So lange weiterrühren, bis die Butter komplett geschmolzen ist und der braune Zucker sich aufgelöst hat.
  9. Zimt und die gemahlenen Nelken unterrühren.
  10. Die Kondensmilch-Masse zum Kekspulver geben und alles mit dem Schneebesen kräftig verrühren.
  11. Den Aufstrich abkühlen lassen, in ein fest verschließbares Glas umfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Tipp

  • Die Creme wird besonders crunchy, wenn man noch ein paar gefrorene Gewürzspekulatius unterhebt!