>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zutaten für 4 Personen

  • 200 g frischer Babyblattspinat
  • 160 g ALMARE SEAFOOD Forellenfilet, geräuchert
  • 1 Stk. Knoblauchzehe
  • 1 Stk. Jungzwiebel
  • 8 Stk. Radieschen
  • 100 g HAPPY HARVEST Walnusskerne
  • 1 Stk. Paprika, grün
  • 4 EL HAPPY HARVEST Sonnenblumenkerne
  • 10 g Petersilie
  • 10 g Schnittlauch
  • 4 EL MILFINA Sauerrahm
  • 800 ml Gemüsefond
  • 3 Stk. ZURÜCK ZUM URSPRUNG Karotten
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 2 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ

Zubereitungsart

  1. Karotten schälen. Eine Hälfte in feine Streifen schneiden, die andere Hälfte in grobe Würfel.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.
  3. Karottenwürfel, Knoblauch und Zwiebelwürfel in einem kleinen Topf mit dem Olivenöl kurz rösten. Mit Gemüsefond auffüllen und für circa fünf Minuten köcheln lassen. Wenn nötig, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. In der Zwischenzeit den Spinat waschen. Jungzwiebel, Paprika und Petersilie in sehr feine Streifen schneiden. Schnittlauch fein hacken und Radieschen in sehr dünne Scheiben schneiden.
  5. Alle Zutaten, wie geräucherte Forelle, Walnüsse, Sonnenblumenkerne, etc. in einem Suppenteller verteilen und mit Gemüsefond auffüllen.