Zutaten für 4 Portionen

  • 6 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 150 g Zwiebel
  • 3 Zweig Thymian, frisch
  • 2 EL WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 500 Spargel, grün
  • 500 g Spargel, weiß
  • 500 g Erdbeere, frisch
  • 4 EL CASTELLO Italienischer Essig
  • 1 Prise LE GUSTO Pfeffer
  • Bund Minze, frisch

Zubereitungsart

  1. Zwiebeln schälen und klein schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln anbraten.
  2. Mit Salz würzen. Thymian grob hacken und gemeinsam mit dem Zucker in der Pfanne weiterbraten, bis der Zucker karamellisiert ist.
  3. Die Zwiebeln sollten schön glänzen. Anschließend vom Herd nehmen und beiseitestellen.
  4. In einer Salatschüssel das restliche Olivenöl mit Essig, Salz und einer Prise Zucker zu einer Marinade vermischen.
  5. Weißen Spargel schälen (grünen Spargel wenn nötig ebenfalls) und von allen Spargelstangen die holzigen Enden abschneiden. Erdbeeren waschen, putzen und vierteln.
  6. Den Spargel längs in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit den Zwiebeln und den Erdbeeren in die Marinade geben. Alles vermengen und auf Tellern anrichten.
  7. Mit buntem Pfeffer und Minzblättern bestreuen.

Tipp

  • Dazu passt hervorragend frisch getoasteter Zurück zum Ursprung Vollkorn Bio-Toast.