NEW ! TAX FREE


Zutaten für 4 Flammkuchen

  • Teig:
  • 300,00 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 40,00 ml OSANA Feinstes Pflanzenöl
  • 125,00 ml RÖMERQUELLE Mineralwasser, prickelnd
  • etwas Salz
  • Belag:
  • 2,00 Apfel
  • 2,00 Zwiebel
  • 400,00 g MILFINA Sauerrahm
  • 200,00 g Bacon
  • 1,00 Bund Petersilie
  • 1,00 Prise SALINENGOLD Salz
  • 1,00 Prise LE GUSTO Pfeffer

Küchengeräte

  • Apfelentkerner

Zubereitungsart

  1. Alle Zutaten für den Teig vermengen und zu einem glatten Teig kneten.
  2. Den Teig in vier gleich große Stücke teilen und zu Kugeln rollen. Alle vier Kugeln in Frischhaltefolie einwickeln und ca. 20 Minuten rasten lassen.
  3. Währenddessen den Backofen vorheizen (240 °C Ober-/Unterhitze, 220 °C Umluft).
  4. Äpfel waschen, mit einem Apfelentkerner entkernen und in Spalten schneiden. Zwiebeln würfeln. Den Bacon in mundgerechte Würfel schneiden.
  5. Petersilie von den Stängeln zupfen und hacken.
  6. Die vier Teigkugeln auf Backpapier zu vier dünnen Fladen ausrollen und auf ein Backblech legen.
  7. Sauerrahm rühren, bis er flüssig ist, und den Teig damit bestreichen.
  8. Die anderen Zutaten nun nach Wunsch auf den Fladen verteilen.
  9. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Backofen auf mittlerem Einschub ca. 12 Minuten backen.