>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: Aperitivo Sprizz 3 x 200 ml

 Mehr Informationen

 

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: M&M’s Crispy 374 g

 Mehr Informationen

 


Zutaten für 6 Portionen

  • 1 g Butternuss-Kürbis
  • 2 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • 1 Zwiebel oder Schalotte
  • 2 Knoblauchzehe
  • 100 g GARTENKRONE Linsen
  • 100 g Cranberries
  • 2 Zweig Rosmarin, frisch
  • 2 Zweig Thymian, frisch
  • 1 TL Muskatnuss
  • 150 ml Rotwein
  • 150 ml Gemüsefond
  • 80 g Spinat, frisch
  • 80 g Pistazie

Zubereitungsart

  1. Backofen auf Ober-/Unterhitze: 200 °C (Heißluft: 180 °C, Gas: Stufe 4) vorheizen.
  2. Den Kürbis putzen, waschen und der Länge nach halbieren. Mit einem Löffel die Kerne entfernen.
  3. Die Kürbishälften mit etwas Öl bestreichen, leicht salzen und im vorgeheizten Backofen für 30-40 Minuten backen. Falls die Kürbishälften zu braun werden, einfach mit Alufolie abdecken.
  4. Inzwischen die Füllung vorbereiten. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl in die Pfanne geben und Zwiebel und Knoblauch anbraten.
  5. Linsen, Cranberries, Rosmarin, Thymian, Muskatnuss, Rotwein und Gemüsefond hinzufügen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast vollständig verdampft ist.
  6. Die Kürbishälften aus dem Ofen nehmen und das Fruchtfleisch bis auf 2 cm mit einem Löffel herausschaben.
  7. Das Fruchtfleisch, den Spinat und die Pistazien hinzufügen, zu der Füllung in der Pfanne hinzugeben und verrühren.
  8. Die Füllung abschmecken und in die Kürbishälften füllen. Die Hälften zusammenlegen, mit einer Schnur zusammenknoten und noch einmal bei 180 °C für 10 Minuten backen.
  9. Einzelne Scheiben herunterschneiden und servieren.