>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde:

Landliebe Dessert 4 x 125 g
Mehr Informationen


Zutaten für 4 Portionen

  • Rehleber
  • 500 g Rehleber
  • 2 Zwiebel
  • 250 ml Gemüsefond
  • etwas ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergbauern Butter
  • etwas Gartenkräuter, gemischt
  • 2 EL ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Mehl, griffig
  • etwas OSANA Feinstes Rapsöl
  • Gewürzmischung
  • 1 EL Pfefferkorn, schwarz
  • 1 EL Wacholderbeere
  • 1 EL Majoran
  • 1 EL Curcuma
  • 1 EL Curry
  • 1 EL Kümmel
  • Erdäpfelnockerl
  • 500 g Kartoffeln, mehlig
  • Prise Salz
  • etwas Pfeffer, frisch gemahlen
  • etwas Muskatnuss
  • etwas Petersilie, glatt
  • 2 Stk. ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 2 EL ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Mehl, griffig

Zubereitungsart

  1. Gewürzmischung:
  2. Die Gewürze im Mörser zerstampfen.
  3. Rehleber:
  4. Die Rehleber häuten und in Scheiben schneiden, Zwiebel in feine Streifen schneiden; beides in Rapsöl scharf anbraten und mit der Gewürzmischung würzen.
  5. Die Rehleber mit Mehl bestäuben und mit Bouillon ablöschen, solange die Leber noch rosa ist; dann frische Gartenkräuter dazugeben und mit kalter Butter montieren.
  6. Erdäpfelnockerl:
  7. Für die Nockerl Erdäpfel in Salzwasser kochen, ausdampfen lassen und danach zerstampfen.
  8. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und der frischen Petersilie würzen, dann die Eier und das Mehl vorsichtig unterheben.
  9. Schließlich den Teig mit einem Löffel ausstechen, Nockerl formen und in Rapsöl herausbacken.