>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen


Zutaten für 4 Portionen

  • 800 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Speisekartoffel
  • 4 Apfel
  • 2 EL MILFINA Teebutter
  • 4 ABSOLUT STEIRISCH Steir. Brein-/Blutwurst, Sorte: Blutwurst
  • 4 EL KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 2 Zwiebel
  • 2 EL OSANA Feinstes Pflanzenöl
  • 1 Prise SALINENGOLD Salz
  • 1 Prise LE GUSTO Pfeffer

Zubereitungsart

  1. Kartoffeln schälen. In einem Topf leicht gesalzenes Wasser erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 25 Minuten kochen.
  2. Äpfel schälen, entkernen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  3. Die Scheiben 6 Minuten auf kleiner Flamme in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten.
  4. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Blutwurst in 1 cm dicke Scheiben teilen. Zwiebeln und Blutwurst mit Mehl bestäuben. In einer Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln und Blutwurst darin bei mittlerer Temperatur knusprig backen.
  5. Das Wasser von den gekochten Kartoffeln abgießen. Restliche Butter zu den Kartoffeln geben und durchrühren, bis die Kartoffeln leicht zerfallen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Die Kartoffeln auf Tellern anrichten und die Apfelscheiben, Blutwurst und Zwiebelringe darauf verteilen.

Tipp

  • Himmel und Erde mit gebratener Blutwurst mit einem Dip servieren.