>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen


Zutaten für 4 Portionen

  • Steaks:
  • 1 TL OSANA Feinstes Rapsöl
  • 8 Stk. ALPENHOF Karreesteak
  • 50 ml PURE FRUITS Ananassaft
  • 50 ml SCHUHBECKS Zauberbrühe Geflügel
  • 30 g MILFINA Teebutter
  • etwas SCHUHBECKS Steak- und Grillgewürzzubereitung
  • etwas SCHUHBECKS Chili Salz
  • Ananas:
  • 0,5 Ananas
  • 1 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • etwas SCHUHBECKS Thai Curry Gewürzsalz

Zubereitungsart

  1. Eine große Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen, etwas Öl mit einem Pinsel darin verteilen und die Karreesteaks darin 2 Minuten anbraten. Die Fleischscheiben wenden und 1–2 Minuten weiterbraten und aus der Pfanne nehmen.
  2. Den Bratsatz mit Ananasaft und Brühe ablöschen und auf die Hälfte einköcheln lassen. Die Butter hineinrühren und mit dem Steak- und Grillwürzer und Chili Salz würzen. Die Karreesteaks darin wenden und vom Herd nehmen.
  3. Von der Ananas die Schale abschneiden und den Strunk ausstechen. Die Ananas in 8 Scheiben von knapp 1 cm Dicke schneiden. Eine Grillpfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Ananasscheiben darin auf beiden Seiten hell anbraten.
  4. Die Steaks auf warmen Tellern anrichten, mit der Gewürzbutter aus der Pfanne beträufeln. Je 2 Scheiben gegrillte Ananas daneben legen, mit etwas Olivenöl beträufeln und mit ein wenig Thaicurrysalz würzen.

Tipp

  • Unsere Weinempfehlung: Rote Spätlese / Welschriesling