>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde:

Landliebe Dessert 4 x 125 g
Mehr Informationen


Zutaten für 1 Torte

  • Tortenboden:
  • 3 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 75 g MILFINA Teebutter
  • 90 g WIENER ZUCKER Staubzucker
  • 75 g BELLA Kochschokolade
  • 60 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 75 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 5 EL NATUR AKTIV Bio-Konfitüre, Sorte: Marille
  • Creme:
  • 200 g HAPPY HARVEST Kokosraspeln
  • 900 ml MILFINA Vollmilch 3,5 %
  • 30 g Speisestärke
  • 60 g WIENER ZUCKER Staubzucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 8 cl Kokoslikör
  • 360 ml MILFINA Schlagobers
  • 250 g Erdbeere
  • 5 EL Pistazie, gehackt

Küchengeräte

  • Tortenform

Zubereitungsart

  1. Tortenboden:
  2. Eier trennen und Eiweiß zur Seite stellen. Butter mit Staubzucker und den Dottern schaumig rühren.
  3. Die Schokolade lippenwarm erwärmen und zur schaumig gerührten Masse geben. Eiweiß zu Schnee schlagen und mit Kristallzucker vorsichtig mischen.
  4. Unter die Schokoladenmasse heben und das Mehl darunter ziehen.
  5. Den Boden einer Tortenform mit Backpapier auslegen, die Masse einfüllen und bei 180 °C ca. 25 –30 Minuten backen.
  6. Nach dem Auskühlen den Boden vom Rand lösen, die Torte waagrecht halbieren und mit reichlich Marillenkonfitüre füllen.
  7. Den Tortenring gut säubern, den Boden wieder in den Ring legen und die Torte in den Ring setzen.
  8. Creme:
  9. Kokosraspeln mit Milch einmal aufkochen, 20 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb seihen, gut ausdrücken.
  10. Von der entstandenen Kokosmilch einen kleinen Teil zum Anrühren der Speisestärke nutzen. Die restliche Kokosmilch (eventuell noch Milch zugeben) mit Staubzucker einmal aufkochen.
  11. Mit Stärkemehl binden und gut durchkochen.
  12. Die Gelatine gut einweichen, ausdrücken und unter Rühren auflösen.
  13. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und bevor die Creme zu stocken beginnt, den Kokoslikör und das geschlagene Obers unterheben.
  14. Die Kokoscreme auf der Torte glattstreichen und das Ganze für 4–6 Stunden kaltstellen.
  15. Nun die Torte aus der Form schneiden und mit frischen Erdbeeren und den gehackten Pistazien dekorieren.

Tipp

  • Kann auch mit karamellisierten Kokosspänen dekoriert werden!