Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: CUCINA NOBILE Pizzateig mit Tomatensauce
Mehr Informationen


Zutaten für 1 Strudel

  • Teig:
  • 560 g ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Mehl, glatt
  • 30 g Hefe
  • 6 Stk. ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei-Dotter
  • 100 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 70 g MILFINA Teebutter
  • etwas Salz
  • etwas ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergbauern Milch
  • Füllung:
  • 500 g Nüsse, gerieben
  • 200 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 150 ml ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Bergbauern Milch

Zubereitungsart

  1. Teig:
  2. Mit einem Teil Mehl, der Hefe und etwas Milch wird ein Dampfl angesetzt. Dieses für eine halbe oder eine dreiviertel Stunde warmstellen.
  3. Dann mit den restlichen Zutaten vermischen und gut durchkneten. Den Teig eine dreiviertel Stunde an einem warmen Ort rasten lassen. Währenddessen kann die Füllung vorbereitet werden.
  4. Strudel:
  5. Die Zutaten für die Fülle anrühren, zuerst nur einen Teil der Milch dazugeben und leicht aufkochen lassen bis die Masse eine streichfähige Konsistenz erlangt, ggf. noch etwas Milch hinzufügen.
  6. Den Teig ausrollen, die Fülle darauf verteilen und den Strudel rollen.
  7. Durch das sogenannte Stupfen − also das Stechen von Löchern in den Teig − kann Dampf entweichen und der Strudel reißt nicht so leicht.
  8. Bei 175 °C wird der Strudel 45 Minuten im Ofen gebacken.