Zutaten für 4 Portionen

  • Filets:
  • 600 g ALMARE SEAFOOD ASC Pangasiusfilet, tiefgekühlt
  • etwas MILFINA Teebutter
  • 10 g Petersilie
  • 10 g Thymian, frisch
  • 10 g Rosmarin, frisch
  • 8 Kirschtomate
  • 8 Olive, schwarz, ohne Stein
  • Olivenbutter:
  • 200 g MILFINA Teebutter
  • 50 g Olive, schwarz, ohne Stein
  • Topinambur:
  • 800 g Topinambur (frisch)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • Rahmbrokkoli:
  • 200 g Brokkoli
  • 30 g MILFINA Teebutter
  • 1 Zwiebel
  • 20 g KORNGOLD Weizenmehl, glatt
  • 125 ml MILFINA Vollmilch 3,5 %
  • 125 ml MILFINA Schlagobers
  • etwas Muskatnuss
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Küchengeräte

  • Alufolie

Zubereitungsart

  1. Filets:
  2. Kirschtomaten und Oliven in Scheiben schneiden, Kräuter fein hacken. Pangasiusfilets auf eine, mit etwas Butter bestrichene, Alufolie legen. Salzen, pfeffern und mit frischen Kräutern, Kirschtomaten und Oliven belegen. Zu einem Päckchen falten und im Rohr bei ca. 140 °C in etwa 10 Minuten backen.
  3. Olivenbutter:
  4. Weiche Butter mit einem Schneebesen so lange aufschlagen bis sie weiß ist, Oliven in feine Würfel schneiden und untermengen. Knoblauch fein hacken, kurz rösten und der Butter beifügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Butter mit Hilfe einer Frischhaltefolie zu einer Rolle drehen. Für mind. 1 Stunde im Kühlschrank hart werden lassen, anschließend die Rolle in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.
  6. Topinambur:
  7. Topinambur schälen und in Würfel schneiden, danach in Olivenöl braten. Zum Schluss gehackte Petersilie dazu geben.
  8. Rahmbrokkoli:
  9. Brokkoli kurz in kochendem Wasser blanchieren und in Eiswasser abkühlen. In der Zwischenzeit in einem kleinen Topf Butter schmelzen und Zwiebel anschwitzen. Mit Mehl stauben und mit Milch auffüllen. Kurz aufkochen lassen. Schlagobers und Brokkoli beifügen und noch einmal kurz aufkochen lassen. Danach mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.