>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: IMPIDIMPI Baby-/Kleinkinder-Hausschuhe aus Filz

 Mehr Informationen


Zutaten für 16 Stück

  • 200 g Biskuitteig
  • 100 ml JAQUES LORENT Champagner
  • 100 g MILFINA Frischkäse, Sorte: Natur
  • 200 g BELLA Kuchenglasur, weiß
  • 20 g Deko Zucker gold
  • 20 g Deko Zucker silber
  • 16 Stk. Holz-Stäbchen

Küchengeräte

  • Spritzflasche oder Spritztüte / Styroporplatte

Zubereitungsart

  1. Den Biskuitteig in kleine Stücke reißen.
  2. Den Biskuitteig sehr fein hacken. Den Champagner beifügen und noch einmal gut mixen. Jetzt noch den Frischkäse unterrühren.
  3. Den Teig in 20 g große Portionen teilen und jeden zu einer Kugel rollen. Die Teigkugeln auf ein Stäbchen stecken und das Stäbchen am besten in eine dicke Platte Styropor stecken.
  4. Für 20 Minuten in den Tiefkühler stellen. In der Zwischenzeit die Glasur erwärmen. Jetzt jeden Stick mit der Kugel in die Glasur tunken und wieder leicht ablaufen lassen. Es sollte eine dünne Schicht Glasur haften bleiben.
  5. Eine kleine Spritzflasche oder eine Spritztüte aus Backpapier mit Glasur befüllen und einzeln kleine Gitter über die Cake-Pops spritzen. Sofort mit dem goldenen oder silbernen Zucker bestreuen. Sollte die Glasur schon zu hart sein, einfach diese mit einem Föhn erwärmen.

Tipp

  • Der Biskuitteig kann gerne auch schon einen Tag alt sein.