Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g Knollensellerie
  • 2 Zuckermelone
  • 100 ml MILFINA Buttermilch
  • 1 Chilischote
  • etwas Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL MILFINA Crème fraîche, Sorte: Natur
  • 1 Stk. Limette, unbehandelt
  • etwas Minze, frisch

Zubereitungsart

  1. Knollensellerie schälen, würfeln und in etwas Wasser garen. Danach abkühlen lassen. Für die Kaltschale die Melone halbieren, am besten mit einem Zick-Zack-Schnitt.
  2. Melone entkernen und das Fruchtfleisch aus der Schale kratzen. Schalen kühl stellen. Fruchtfleisch mit dem gegarten Sellerie und Buttermilch in eine Schüssel geben und alles mit einem Stabmixer pürieren.
  3. Chili entkernen und klein schneiden. Zu der Buttermilch geben und mit Zucker und Salz abschmecken. Kaltschale in den Kühlschrank stellen.
  4. Währenddessen den Limettenrahm vorbereiten: Dazu Crème Fraîche, den Saft und den Abrieb einer Limette und den Zucker verrühren. Gekühlte Kaltschale auf die Melonenschalen aufteilen. Vor dem Servieren mit je einem Schuss Limettenrahm verfeinern und mit Minzblättern dekorieren.

Tipp

  • Hast du es gerne scharf? Dann würze noch mit etwas Tabasco nach!