>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Zutaten für 4 Portionen

  • 500 g CARLONI Penne
  • 2 Stk. Knoblauchzehe
  • 100 g HAPPY HARVEST Mandeln, ganz
  • 5 Stk. ALMARE SEAFOOD Sardellenfilet
  • 40 g CUCINA NOBILE Grana Padano
  • 2 Bund Basilikum, frisch
  • 500 g Kirschparadeiser rote und gelbe
  • etwas LE GUSTO Meersalz, jodiert
  • etwas Pfeffer, frisch gemahlen
  • etwas CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • etwas CUCINA NOBILE Grana Padano, gerieben

Zubereitungsart

  1. Mandelkerne in kochendem Wasser kurz blanchieren und die Schale abziehen. Dies gelingt am besten, wenn man einen Mandelkern mit 2 Fingern zusammendrückt, dann flutscht dieser durch die Schale einfach durch.
  2. Knoblauchzehen schälen, Stiel und Samen der Chili entfernen, Parmesan reiben und alles gemeinsam mit den geschälten Mandelkernen in eine Küchenmaschine geben und fein zerkleinern.
  3. Basilikum waschen und trocken schleudern. Bis auf ca. ½ Bund Basilikum die Blätter abzupfen und in die Küchenmaschine zu dem Mandel-Parmesan-Gemisch geben.
  4. Ebenso die abgetropften Sardellenfilets sowie die bunte Mischung an Kirschparadeiser hinzufügen (einige Stück Kirschparadeiser – ca. 6 Stk. pro Person – zum Garnieren zurücklegen). Nun alles gemeinsam mit 2 EL Olivenöl in der Küchenmaschine zu einem feinen glatten Pesto verarbeiten.
  5. Reichlich Wasser in einem großen Topf zum Kochen bringen, kräftig salzen. Die Teigwaren in das kochende Wasser geben und nach Packungsangabe al dente kochen.
  6. Ca. 2 bis 3 Schöpflöffel kochendes Nudelwasser zur Seite geben. Sind die Teigwaren bissfest, durch ein Sieb abseihen.
  7. Die Nudeln kommen nun zurück in den großen Topf. Dort werden sie mit dem Pesto und etwas kochendem Nudelwasser ordentlich vermischt. Das Wasser dient zur Auflockerung.
  8. Die zurückgelegten Kirschparadeiser vierteln und unter die Pasta mischen. Ebenso die zurückgehaltenen Basilikumblätter.
  9. Nun die Pasta auf einem Pastateller anrichten und mit frisch gehobelten Parmesanspänen bestreuen.