Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: CUCINA NOBILE Pizzateig mit Tomatensauce
Mehr Informationen


Zutaten für 4 Schüsseln

  • Ribisel-Essig:
  • 500 ml Apfelessig
  • 100 g Ribisel
  • 2 Wacholderbeere
  • 2 Lorbeerblatt
  • 2 EL WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • Ribisel-Dressing:
  • 4 EL Ribisel-Essig
  • 4 EL OSANA Feinstes Rapsöl
  • 1 Prise WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 1 Prise SALINENGOLD Salz
  • 1 Prise LE GUSTO Pfeffer
  • Salat:
  • 300 g Blattsalat
  • 100 g Bresaola
  • 100 g Ribisel

Zubereitungsart

  1. Ribisel-Essig:
  2. Alle Zutaten in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Ca. 5 Minuten leicht köcheln lassen und dann vom Herd nehmen.
  3. Den Essig über Nacht an einem kühlen Ort stehen lassen. Am nächsten Tag den Essig durch ein feines Sieb gießen und die Ribiseln gut ausdrücken.
  4. Den Ribisel-Essig in eine Flasche füllen und im Kühlschrank aufbewahren.
  5. Ribisel-Dressing:
  6. Das Dressing mit Rapsöl, Salz, Pfeffer, Zucker und dem Ribisel-Essig zubereiten und bei Bedarf mit etwas Wasser verdünnen.
  7. Salat:
  8. Blattsalat waschen und gut abtropfen lassen. Mit dem Dressing marinieren und auf die Teller verteilen. Mit Ribiseln und Bresaola garnieren.