>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: IMPIDIMPI Baby-/Kleinkinder-Hausschuhe aus Filz

 Mehr Informationen


Zutaten für 4 Portionen

  • Für die Topfennudeln
  • 250 g MILFINA Speisetopfen
  • 30 g MILFINA Teebutter
  • 0,5 Bio-Zitronenschale
  • 1 Pkg. BELLA Vanillinzucker
  • 1 ZURÜCK ZUM URSPRUNG Bio-Freiland-Ei
  • 100 g KORNGOLD Weizenmehl, griffig
  • etwas SALINENGOLD Salz
  • Für die Butterbrösel
  • 70 g MILFINA Teebutter
  • 150 g KORNGOLD Semmelbrösel
  • 70 g WIENER ZUCKER Feinkristallzucker
  • 0,5 Pkg. BELLA Vanillinzucker
  • etwas WIENER ZUCKER Staubzucker

Zubereitungsart

  1. Topfen mit Butter, geriebener Zitronenschale, Vanillinzucker, Ei und etwas Salz glattrühren.
  2. Mehl nach und nach einrühren. Den Teig mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen.
  3. Salzwasser zum Kochen bringen. Den Teig zu daumendicken Stangen ausrollen, ca. 1,5 cm große Stücke abschneiden und zu Nudeln formen.
  4. Nudeln im heißen Wasser ca. 5 Minuten ziehen lassen. Butter in einer Pfanne schmelzen. Brösel, Zucker und Vanillinzucker dazugeben und unter Rühren goldbraun anrösten.
  5. Nudeln abseihen, abtropfen lassen und in den Butterbröseln wälzen. Mit Staubzucker bestreuen.