>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen


Zutaten für 4 Portionen

  • 300 g SCHÄTZE DES ORIENTS Kebab Huhn
  • 30 g Salatgurke
  • 200 g LYTTOS Griechisches Naturjoghurt
  • 1 Zwiebel, rot
  • 100 g Melanzani
  • 1 EL Petersilie, gehackt
  • 1 EL Schnittlauch
  • 4 Salatblatt
  • 1 Tomate
  • 2 EL CASTELLO Olivenöl extra nativ
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 4 Pitabrot, Sorte: Natur

Zubereitungsart

  1. Die Melanzani in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und auf einen Stück Küchenrolle für ca. 5 Minuten rasten lassen.
  2. Fein geschnittenen Schnittlauch, Petersilie, Joghurt und die Hälfte des Olivenöls verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. In einer Pfanne das übrige Olivenöl erhitzen und die Melanzani darin auf beiden Seiten ca. 2–3 Minuten braten.
  4. Die Zwiebel schälen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Die Gurke und die Tomate ebenfalls in sehr dünne Scheiben schneiden. Den Salat waschen.
  5. Melanzani aus der Pfanne nehmen und nun das Kebab in der selben Pfanne ca. 3 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Dabei regelmäßig umrühren.
  6. Eine zweite Pfanne erhitzen. Darin jedes Pitabrot auf beiden Seiten ca. 2 Minuten toasten.
  7. Auf jedes Stück Brot Tomaten, Salat, Gurke, Zwiebel, Kebab, Melanzani und Joghurt verteilen und dann das Pitabrot zusammenrollen.

Tipp

  • Wer den Zwiebel nicht roh essen will, kann ihn auch kurz mit den Kebabfleisch mitbraten.