Sehr knallige Kulturpflanzen wachsen in Erde, links gräbt eine Frau mit bunten Gartenhandschuhen eine Blume aus.

Blumen im Überblick

Blumen sind in Gärten, Blumentöpfen und Vasen sehr beliebt. Sie heben sich durch ihre bunten Farben, den angenehmen Geruch und die elegante Optik vom klassischen Gartengrün ab. Da sehr viele verschiedene Blumensorten angeboten werden, ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Besonders Rosen haben eine große Fangemeinschaft, weshalb sie in allen möglichen Ausführungen gezüchtet werden. Die rote Rose bedeutet Liebe, weshalb man sie gern am Valentinstag verschenkt. So hat fast jede Blume eine spezielle Bedeutung und wird für verschiedene Zwecke verwendet.

In der Gartenpflege sehen manchen Beeten in ihrer bunten Vielfalt beinahe wie Kunst aus. Blumen sind verhältnismäßig anspruchsvolle Pflanzen, die nur durch eine korrekte Kultivierung ihre komplette Pracht entfalten.

Österreich mag traditionelle Pflanzen

Lila Krokus wächst aus einer dünnen Schicht Schnee heraus Richtung Licht.Obwohl es in der Gartenwelt so viel Auswahl gibt, setzen Herr und Frau Österreicher auf die Klassiker. Starke Farben, duftende Blüten und die bekannte Optik gewinnen gegen neumodische Kreuzungen.

Wenn die ersten Krokusse ihre Köpfchen aus der Erde stecken, wissen Hobby-Gärtner und Pflanzenfreunde, dass der Frühling Einzug hält. Auch Tulpen und Narzissen sind beliebte Gartenpflanzen, die in fast jedem österreichischen Garten ein Stück Erde verzieren. Sie blühen wie von selbst und sind relativ pflegeleicht. Sicher auch ein Grund, weshalb sie ihre Beliebtheit halten.

Unsere Blumen-Vielfalt

Damit Blumen ihre volle Pracht entfalten können, gibt es einiges zu beachten.

  • Die empfindlichen Pflänzchen sind sehr eigenwillig:
  • Schattenpflanze – mag keine Sonne
  • Sonnenpflanze – mag keinen Schatten
  • Nachbarschaftskampf – manche Pflanzen mögen spezielle Arten nicht neben sich
  • Sensibelchen – penibel gießen, schneiden, düngen, umpflanzen

Wir informieren über die Blumenpflege und die richtigen Standorte von Blumen. Mit unserem Blühkalender haben wir außerdem anschaulich dargestellt, welche Blumen in welchem Monat zu blühen beginnen. So kann gezielt eingepflanzt werden, damit den ganzen Sommer über ein buntes Blumenmeer zu sehen ist. Wir wünschen viel Erfolg beim kreativen Blumenpflanzen.