Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt
Iss reif! Viele bunte aufgeschnittene Früchte

Iss reif! Was unsere Früchte so schmackhaft macht

Die iss reif! Qualität äußert sich nicht nur im naturgerechten Anbau und in der schonenden Behandlung unserer Früchte, sondern auch am Gaumen. Ein iss reif! Produkt kommt erst in den Verkauf, wenn Größe, Geschmack und Biss zur vollen Reife gelangt sind.

Wie das geht? Früchte reifen selbst nach der Ernte weiter. Der optimale Zeitpunkt für die Ernte lässt sich also steuern. Bei iss reif! ernten wir so, dass nach Messung von Reifegrad und Zuckergehalt die Frucht in einem natürlichen Verfahren gezielt nachreifen kann. Auf den Markt kommt die Frucht genau dann, wenn sie perfekt zum Genießen ist – so sorgen wir bei HOFER für das optimale Geschmackserlebnis!

Warum unsere Früchte länger frisch bleiben!

Wo es möglich ist, liefert iss reif! seine Früchte in der Klimafolie. Diese sorgt im Inneren der Verpackung für ein ausgeglichenes Mikroklima, das ein zu schnelles Reifen der Frucht vermeidet. Dieser Frischhalteeffekt unserer Klimafolie wird durch ein speziell dafür entwickeltes, geschütztes Verfahren und ohne jegliche Zusätze erreicht.

Das heißt: Die Verpackung immer erst unmittelbar vor dem Verzehr öffnen! Denn nur solange die Verpackung ungeöffnet ist, bleibt der Effekt erhalten. Trotzdem: Umso frischer die Frucht nach dem Kauf verzehrt wird, desto besser ist das Geschmackserlebnis.

Natürliche, unbehandelte Früchte von HOFER

Bei iss reif! prüfen wir selbstverständlich jede Lieferung auf ihre Qualität – hier geht es zum einen um Geschmack und Güte des Fruchtfleischs, ganz besonders aber auch um das Thema Lebensmittelsicherheit.

Und so läuft es ab:

  1. Neben der sensorischen Prüfung (insbesondere Geschmacksprobe) werden bei allen Produkten und Produzenten in umfangreichem Maßstab Proben entnommen
  2. Diese Proben werden in anerkannten und von QS zugelassenen Lebensmittellaboren geprüft.

Selbstverständlich kommt nur in den Handel, was vorher vom Labor freigegeben wurde. Das sind wir Ihrer Gesundheit und unserem Qualitätsanspruch schuldig!