Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

HOFER und seine Kundinnen und Kunden starten auch dieses Jahr große Spendenaktion

(Sattledt, 25. November 2021; HOFER) Auch heuer findet von 29. November bis 11. Dezember die große HOFER Spendenaktion für karitative Einrichtungen statt. Gemeinsam mit seinen Kundinnen und Kunden sammelt der Diskonter in allen HOFER Filialen österreichweit Lebensmittel und Hygieneprodukte für regionale Tafeln und Sozialmärkte. Auch der Diskonter selbst spendet im Rahmen der Aktion Produkte im Wert von 26.500 Euro.

mehr

Kinderaugen gleich doppelt zum Leuchten bringen: HOFER unterstützt erneut SOS-Kinderdorf

(Sattledt, 16. November 2021; HOFER) Mit kleinen Geschenken eine Freude machen und gleichzeitig etwas Gutes tun? Das ist ab 18. November dank der Kooperation von HOFER mit SOS-Kinderdorf wieder möglich. Denn mit dem Kauf von „NATUR aktiv“ BIO-Kinderpasta und den Toylino Geschicklichkeits-spielen aus Holz wird zusätzlich SOS-Kinderdorf unterstützt. Damit lassen die limitierten Aktionsprodukte Kinderaugen gleich doppelt strahlen.

mehr

Spende von Babynahrung an Rotes Kreuz, Diakonie & Caritas: HOFER unterstützt bedürftige Familien

(Sattledt, 10. November 2021; HOFER) Als langjähriger Partner der Diakonie, des Roten Kreuzes und der Caritas spendet HOFER mehrere Paletten an Babynahrungsprodukten der BIO-Eigenmarke „Zurück zum Ursprung“. Die Nahrungsmittelspende im Wert von über 50.000 Euro kommt bedürftigen Familien mit Kindern zugute.

mehr

Mit nachhaltiger Landwirtschaft zu mehr Klimaschutz mit der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“

(Sattledt, 8. November 2021; HOFER) Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ möchte der Diskonter den ökologischen Fußabdruck seines unternehmerischen Handelns minimieren und steckt sich dafür ambitionierte Ziele. Neben dem Fokus auf BIO, Regionalität und einem breiten Angebot an veganen und vegetarischen Produkten setzt der Diskonter dabei auch auf innovative Kooperationen.

mehr

Gemeinsam gegen Brustkrebs: HOFER unterstützt Pink Ribbon Aktion der Österreichischen Krebshilfe

(Sattledt, 15. Oktober 2021; HOFER) Auch dieses Jahr ist HOFER wieder offizieller Pink Ribbon Partner und bringt ab 18. Oktober mit vier „pinken“ Produkten farbenfrohe Solidarität in alle HOFER Filialen Österreichs. Der Clou: Vom Erlös spendet HOFER 20.000 Euro an den Soforthilfefonds der Krebshilfe zur Unterstützung von Brustkrebspatientinnen.

mehr

Karton gewinnt: HOFER erhält internationalen Verpackungsaward für nachhaltige Obstkörbe

(Sattledt, 30. September2021; HOFER) Funktionalität, Design und Nachhaltigkeit - mit diesen drei Attributen überzeugen die Carrybags von HOFER nicht nur Kundinnen und Kunden. Kürzlich gewann der Lebensmittel-Diskonter mit den praktischen Faltkartons für Steinobst wie Zwetschke, Marille und Co. den European Carton Excellence Award 2021 in der Sparte Food & Drink.

mehr

Internationaler Tag zur Bewusstseinsbildung gegen Lebensmittelverschwendung: HOFER setzt sich für verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln ein

(Sattledt, 28. September2021; HOFER)  Laut WWF entsteht etwa die Hälfte der vermeidbaren Lebensmittelabfälle in Österreich in privaten Haushalten. Jährlich landen bis zu 521.000 Tonnen an Lebensmitteln im Abfall. HOFER engagiert mit „Heute für Morgen“ gegen Lebensmittelverschwendung.

mehr

Für doppeltes Strahlen: HOFER unterstützt neunerhaus mit dem Verkauf medizinischer Zahnbürsten

(Sattledt, 17. September2021; HOFER)  Innerhalb der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ unterstützt HOFER die Wiener Sozialorganisation neunerhaus seit 2017 mit Geld- und Sachspenden für medizinische Versorgung und sozialarbeiterische Hilfe im neunerhaus Gesundheitszentrum. Ab 20. September geht beim Kauf einer Doppelpackung medizinischer Zahnbürsten ein Teil des Erlöses an neunerhaus.

mehr

Mit Nachhaltigkeit überzeugt: GREEN BRANDS Gütesiegel für HOFER und „Zurück zum Ursprung“

(Sattledt, 17. September2021; HOFER)  Nachhaltigkeit, Regionalität und Transparenz - mit diesen Leitgedanken sicherte sich HOFER das GREEN BRANDS Gütesiegel. Der Diskonter überzeugte die Jury der Organisation GREEN BRANDS mit seinem besonderen Engagement in den Bereichen gesunde Ernährung sowie Umwelt- und Klimaschutz und wurde dabei gleich doppelt prämiert: als Unternehmen und für seine BIO-Eigenmarke „Zurück zum Ursprung“.

mehr

HOFER geht einen Schritt weiter: Neue BIO-Kosmetiklinie der Eigenmarke „Zurück zum Ursprung“

(Sattledt, 26. August 2021;  HOFER) Seit jeher steht eine ganzheitliche Denk- und Handlungsweise bei der HOFER BIO-Eigenmarke „Zurück zum Ursprung“ im Mittelpunkt. Bisher standen Lebensmittel im Fokus, die auf einer nachhaltigen Landwirtschaft basieren. Mit der neuen BIO-Kosmetiklinie der HOFER Eigenmarke „Zurück zum Ursprung“ geht der Diskonter auch bei Kosmetik einen Schritt weiter.

mehr

Neuer Stakeholder-Beirat unterstützt HOFER bei Projekten der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“

(Sattledt, 6. August 2021;  HOFER) Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ setzt sich HOFER ambitionierte Ziele bei den Schwerpunkten Lieferkette, Gesellschaft, Umwelt und Klimaschutz, KundInnen und MitarbeiterInnen. Unterstützt wird er von den neu angelobten Stakeholdern, mit ihrer wertvollen Expertise und langjährigen Erfahrung in Sachen Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement.

mehr



KlimaschutzkampagneUnserem Klima, unserer Natur und uns zuliebe: Mit der HOFER BIO-Eigenmarke „Zurück zum Ursprung“

(Sattledt, 3. August 2021;  HOFER) Klimaschutz und Biodiversität sind für HOFER wichtige Themen. Innerhalb der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ möchte HOFER den ökologischen Fußabdruck seines unternehmerischen Handelns minimieren. Auch Kundinnen/Kunden können zu einer klimafreundlicheren Zukunft beitragen -  wie durch den Genuss von regionalem und saisonalem Obst und Gemüse von „Zurück zum Ursprung“.

mehr


IFCONachhaltigkeit to go: HOFER spart dank grüner Logistik mehr als 18.000 Tonnen CO2-Emissionen ein

(Sattledt, 30. Juli 2021;  HOFER) Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ setzt sich HOFER für mehr Nachhaltigkeit innerhalb seines gesamten Wirkungsbereichs ein. Dabei wurden bereits zahlreiche Verbesserungen, wie eine noch grünere Logistik, erzielt. IFCO Zertifikate bestätigen, dass dadurch unter anderem in der gesamten HOFER S/E Gruppe 18.395 Tonnen CO2 eingespart und das Abfallaufkommen um 9.395 Tonnen reduziert wurde.

mehr


Energy Globe Award„Umwelt-Oscar“ für HOFER: „HOFER Verpackungsmission“ mit ENERGY GLOBE AWARD Oberösterreich in der Kategorie Erde ausgezeichnet

(Sattledt, 29. Juli 2021;  HOFER) Als nachhaltig agierendes Unternehmen hat  HOFER das Ziel, nachhaltigere Produkte für jeden zugänglich zu machen und sich wichtigen globalen Herausforderungen zu stellen. Für die Reduktion und das Recycling von Verpackungen im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ mit der „HOFER Verpackungsmission“ gab es jetzt den ENERGY GLOBE AWARD Oberösterreich in der Kategorie Erde.

mehr


HOFER garantiert: Höchste Qualität durch hohe Tierwohl-Standards

(Sattledt, 23. Juli 2021;  HOFER) Der Hochsommer bringt südländische Temperaturen. Deswegen wird auch wieder ganz Österreich vom Grillfieber gepackt. Wer Grillwürstel in heimischer Tierwohl-Qualität genießen möchte, ist bei HOFER genau richtig: Mit den Grillspezialitäten seiner Tierwohl-Eigenmarke FairHOF sowie seiner BIO- und Nachhaltigkeitseigenmarke „Zurück zum Ursprung“ setzt der Diskonter ein klares Zeichen für nachhaltigen Fleischgenuss.

mehr

Greenpeace Marktcheck: „Zurück zum Ursprung“-Babynahrung von HOFER erzielt bestes Ergebnis

(Sattledt, 20. Juli 2021;  HOFER) Babynahrung im Test: Im kürzlich veröffentlichten Greenpeace-Marktcheck testete die Umweltschutzorganisation wie viel BIO sich in den Regalen der Supermärkte und Drogeriemärkte findet und insbesondere auch, woher die Zutaten in der Babynahrung kommen und ob deren Herkunft auch klar gekennzeichnet ist. Unter den Einzelhändlern konnte HOFER mit einem „Sehr gut“ den ersten Platz einnehmen.

mehr

Tierwohl und GrillenHOFER bringt mit hohen Tierwohl-Standards fairen Genuss in die Grillsaison

(Sattledt, 15. Juli 2021;  HOFER) Während der Hochsommer südländisch anmutende Temperaturen in die heimischen Gefilde bringt, wird auch wieder ganz Österreich vom Grillfieber gepackt. Wer Grillwürstel in heimischer Tierwohl-Qualität genießen möchte, ist bei HOFER genau richtig: Mit den Grillspezialitäten seiner Tierwohl-Eigenmarke FairHOF sowie seiner BIO- und Nachhaltigkeitseigenmarke „Zurück zum Ursprung“ setzt der Diskonter ein klares Zeichen für nachhaltigen Fleischgenuss.

mehr

LiebensmittelHOFER deckt den Tisch mit Liebensmitteln und Tierwohl aus Österreich: Was aus der Region kommt, muss man einfach lieben

(Sattledt, 9. Juli 2021;  HOFER) Regionalität und Tierwohl stehen bei HOFER im Vordergrund. Ein Großteil des Sortiments stammt von regionalen Produzenten aus ganz Österreich. Neben bester Qualität und Frische zum immer günstigen HOFER-Preis  setzt Hofer mit den Wurst- und Fleischprodukten seiner Tierwohl-Eigenmarke FairHOF und der BIO-Eigenmarke „Zurück zum Ursprung“ auch ein deutliches Zeichen für Tierwohl-Qualität aus der Region.

mehr

ZukunftswaldHOFER pflanzt Vielfalt: Mit seinem Zukunftswald sorgt der Diskonter für Biodiversität und Artenreichtum

(Sattledt, 5. Juli 2021;  HOFER) Im Rahmen des Fokusthemas Biodiversität möchte HOFER die wertvolle Artenvielfalt schützen. Nach dem Motto „BIO heute für BIOdiversität MORGEN“ fördert HOFER mit der Ausweitung des BIO-Sortiments von „Zurück zum Ursprung“ und „Natur Aktiv“ die biologische Landwirtschaft und kräftigt damit die Biodiversität. Darüber hinaus pflanzt der Diskonter gemeinsam mit Wald4Leben 2.100 Bäume und lässt so den bunten, robusten und klimafitten HOFER Zukunftswald entstehen.

mehr

freie GefluegelproduktionFaire Preise: HOFER setzt weiterhin auf gentechnikfreie Futtermittel

(Sattledt, 18. Juni 2021;  HOFER) Die steigenden Preise von gentechnikfreiem Futtermittel bereiten der Geflügelbranche aktuell große Sorgen. HOFER bleibt seinen Werten treu und bezahlt deshalb seine heimischen Bäuerinnen und Bauern entsprechend für ihre Fleischprodukte. Die Erhöhung gibt der Diskonter allerdings nicht voll an die Kundinnen und Kunden weiter. So können HOFER Kundinnen und Kunden auch weiterhin auf den besten HOFER Preis vertrauen.

mehr

3Neues Verpackungsziel0 % Rezyklat: „HOFER Verpackungsmission“ forciert Kreislaufwirtschaft mit neuem Ziel

(Sattledt, 16. Juni 2021;  HOFER) HOFER verstärkt im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ sein Engagement im Bereich Kreislaufwirtschaft und setzt sich dazu einmal mehr ein ambitioniertes, ganzheitliches Ziel für seine „HOFER Verpackungsmission“: Bis 2025 wird der Diskonter durchschnittlich 30 % Recyclingmaterial in den Kunststoffverpackungen seiner Eigenmarkenprodukte einsetzen.

mehr

ZZU KlimaschutzprodukteTier und Umwelt zuliebe: HOFER Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ ist BIO, das auch beim Klimaschutz weiter geht

(Sattledt, 09. Juni 2021;  HOFER) Umwelt- und Klimaschutz ist für HOFER ein wichtiges Thema. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ möchte der Diskonter den ökologischen Fußabdruck seines unternehmerischen Handelns minimieren und steckt sich dafür ambitionierte Ziele. Auch Kundinnen und Kunden können zu einer klimafreundlicheren Zukunft beitragen - und zwar mitunter kinderleicht, durch den Genuss der neuen köstlichen „Zurück zum Ursprung“ BIO-Produkte.    

mehr

Guter Teint mit gutem Gewissen: HOFER unterstützt Aktion „Sonne ohne Reue“ zur Prävention von Hautkrebs

(Sattledt, 04. Juni 2021;  HOFER) HOFER bietet seinen Kundinnen und Kunden ab sofort ein vielfältiges Sortiment an OMBRA Sun Sonnenschutzprodukten für jeden Zweck und Hauttyp an. Im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ unterstützt der Diskonter zudem mit dem Verkauf die Österreichische Krebshilfe. Denn ein Teil des Erlöses der Sonnenschutzprodukte geht als Spende an die Aktion „Sonne ohne Reue“ mit der sich die Österreichische Krebshilfe für Hautkrebsvorsorge und -früherkennung einsetzt.

mehr

HOFER zeigt vielseitiges Engagement für Kinder und Jugendliche in Österreich

(Sattledt, 01. Juni 2021;  HOFER) Am 1. Juni ist internationaler Kindertag und besonders an diesem Tag sollen die Rechte von Kindern in den Fokus gestellt werden. Doch nicht nur an diesem Tag - dafür setzt sich HOFER im Rahmen seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ das ganze Jahr über ein. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Organisationen arbeitet HOFER daran, bestehende Maßnahmen zu verbessern sowie neue zu ergreifen.

mehr

Weltbienentag8 Jahre Kooperation mit dem | naturschutzbund | - HOFER unterstützt auch 2021 den Bienenschutzfonds

(Sattledt, 18. Mai 2021;  HOFER) HOFER nimmt den am 20. Mai stattfindendenWeltbienentag zum Anlass, um einmal mehr die Bedeutsamkeit der geflügelten Helferinnen ins öffentliche Bewusstsein zu rücken. Bereits seit 2013 setzt sich der Diskonter im Rahmen des Fokusthemas „Wir schwärmen für Bienen“ seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ für den Schutz der Bienen ein.

mehr

KlimaschutzkampagneGemeinsam für ein besseres Klima: HOFER sorgt schon HEUTE für ein besseres MORGEN

(Sattledt, 12. Mai 2021;  HOFER) Umwelt- und Klimaschutz ist für den Lebensmittelhändler ein wichtiges Thema. Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ möchte der Diskonter den ökologischen Fußabdruck seines unternehmerischen Handelns minimieren und steckt sich dafür ambitionierte Ziele. Auch Kundinnen und Kunden können mit kleinen Tipps und Tricks zu einer klimafreundlicheren Zukunft beitragen.

mehr

LebensmittelverschwendungHOFER setzt mit „Datum überschritten? Ich bin häufig länger genießbar“-Logo ein weiteres Zeichen gegen Lebensmittelverschwendung

(Sattledt, 07.  Mai 2021;  HOFER) Laut WWF entsteht in Österreich rund die Hälfte der vermeidbaren Lebensmittelabfälle in privaten Haushalten. Verstärkt wird diese Problematik durch vorsorgliches Entsorgen von Lebensmitteln mit abgelaufenem Mindesthaltbarkeitsdatum. HOFER wirkt der Lebensmittelverschwendung gezielt mit dem „Datum überschritten? Ich bin häufig länger genießbar“-Logo entgegen.

mehr

ChocoChangerFair und lecker: HOFER bringt neue, verantwortungsvoll bezogene Choceur CHOCO CHANGER Schokolade auf den Markt

(Sattledt, 06.  Mai 2021;  HOFER) HOFER hat sich als Teil der Unternehmensgruppe ALDI SÜD gemeinsam mit der Unternehmensgruppe ALDI Nord der Open Chain von Tony’s Chocolonely angeschlossen und eine 100 % verantwortungsvoll bezogene Schokolade entwickelt. Damit ist HOFER der erste internationale Diskonter, der diesen bedeutenden Schritt geht. Die Schokolade ist FAIRTRADE-zertifiziert und die Kakaobohnen werden direkt von den Kooperativen der Kakaobäuerinnen und Kakaobauern bezogen.

mehr

WohlergehZZUBruderwohlen und Gesundheit der Tiere stehen für die HOFER BIO-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ im Mittelpunkt

(Sattledt, 05.  Mai 2021;  HOFER) HOFER verfolgt mit seiner Nachhaltigkeits-Exklusivmarke den Standpunkt, dass hochwertige Lebensmittel nur von gesunden und artgerecht gehaltenen Tieren stammen können. Nutztiere mit Achtung und Respekt zu behandeln, ist daher ein grundlegender Teil der ganzheitlichen Denk- und Handlungsweise von „Zurück zum Ursprung“. So darf unter anderem die Transportdauer der Tiere vier Stunden nicht überschreiten, was deutlich unter den in der EU-Bio-Verordnung festgelegten acht Stunden liegt. 

mehr

Caritas100 Jahre Caritas: HOFER spendet den 100. Einkauf jeder Filiale

(Sattledt, 22.  April 2021;  HOFER) Die Caritas feiert ihr 100-jähriges Bestehen und HOFER feiert als langjähriger Kooperationspartner mit: Im Rahmen seiner  Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ spendet der Diskonter am 22. April den Einkauf der 100. Kundschaft in jeder seiner mehr als 530 Filialen. Mit dieser Spendenaktion greift HOFER den Slogan zur Caritas-Jubiläumskampagne „Bin ich die Caritas?“ „Ich bin die Caritas & Du?“ gekonnt auf und vermittelt durch die direkte Miteinbeziehung seiner Kundinnen und Kunden die klare Botschaft: Wir alle können die Caritas sein.  

mehr

Hofer FilialeNachhaltig ins neue Jahr: HOFER verzichtet zukünftig auf Verkauf von Feuerwerk

(Sattledt, 13.  April 2021;  HOFER) Unter seiner Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ macht HOFER einen weiteren zukunftsweisenden Schritt in ein besseres Morgen und stellt zukünftig den Verkauf von Pyrotechnik ein. Mit diesem Entschluss setzt HOFER als größter Anbieter von Feuerwerkskörpern ein besonders wirkungsvolles Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz.

mehr

Liebensmittel aus ÖsterreichLiebensmittel aus Österreich zum HOFER Preis: Was aus der Region kommt, muss man einfach lieben

(Sattledt, 06.  April 2021;  HOFER) Regionalität wird bei HOFER besonders großgeschrieben. Ein Großteil des HOFER Sortiments stammt von regionalen Produzenten aus ganz Österreich. Damit garantiert der Diskonter beste Qualität und Frische zum immer günstigen HOFER Preis. Kundinnen und Kunden finden eine große Auswahl dieser Produkte - der HOFER Liebensmittel - in den Regalen aller HOFER Filialen und können sich dabei auf das beste Preis-Leistungs-Verhältnis verlassen. 

mehr

Too good to goHOFER und „Too Good To Go“: Eine Partnerschaft mit Mehrwert

(Sattledt, 02.  April 2021;  HOFER) Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ setzt sich HOFER bereits aktiv gegen Lebensmittelverschwendung ein. Dazu ist der Diskonter auch bereit neue Wege zu gehen und testet daher in ausgewählten Filialen der Steiermark die Partnerschaft mit „Too Good To Go“.

mehr

OsterhasenHOFER glänzt als einer der Erstplatzierten beim Südwind & GLOBAL 2000 Schoko-Osterhasen Check 

(Sattledt, 29.  März 2021;  HOFER) 30 Schoko-Osterhasen nahmen Südwind & GLOBAL 2000 hinsichtlich ihrer sozialen sowie ökologischen Verträglichkeit unter die Lupe und kürten den Monarc BIO Confiserie Osterhasen von HOFER zum Testsieger. 

mehr

Diese Grafik zeigt Ravioli

Höchster BIO-Anteil im Lebensmittelhandel: HOFER erweitert Angebot seiner BIO-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“

(Sattledt, 26.  März 2021;  HOFER) HOFER bietet seinen Kundinnen und Kunden jährlich über 450 BIO-Produkte aus Österreichs Regionen zum günstigen HOFER Preis. Das Sortiment der BIO-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ umfasst dabei unter anderem BIO-Milchprodukte, BIO-Babynahrung, BIO-Brot, BIO-Fleisch, BIO-Teigwaren und wird ständig erweitert. So bietet der Diskonter ab 27. März Tortelloni, Ravioli und Eierspätzle, sowie erstmals auch ein Stiel-Eis in BIO-Qualität an und hat darüber hinaus den höchsten BIO-Anteil im gesamten Lebensmittelhandel.

mehr

WeltwassertagWeltwassertag 2021: HOFER führt als erster Diskonter wasserbezogene Anforderungen im breiten Obst- und Gemüsesortiment ein

(Sattledt, 22.  März 2021;  HOFER) Als Teil der Unternehmensgruppe ALDI SÜD strebt HOFER eine Professionalisierung des Wassermanagements seiner Obst- und Gemüseproduzenten an. Bis Juli 2022 wird der Diskonter eine Reihe von Standards umsetzen, die sicherstellen, dass zertifizierte Produkte mit wassersparenden Produktionsmethoden angebaut werden. Dies bezieht sich auf die 15 meistverkauften Obst- und Gemüseprodukte, die aus Wasserrisikoregionen bezogen werden. 

mehr

LebensmittelverschwendungAktiv gegen Lebensmittelverschwendung: HOFER spendet Obst, Gemüse & Co.

(Sattledt, 19.  März 2021;  HOFER) Bereits seit 2017 spenden 100 % der HOFER Filialen überschüssiges Obst und Gemüse sowie andere Lebensmittel wie Brot & Gebäck an Tafeleinrichtungen und soziale Organisationen.

mehr

Global Recycling DayGlobal Recycling Day: „HOFER Verpackungsmission“ setzt auf vermeiden, wiederverwenden und recyceln

(Sattledt, 18.  März 2021;  HOFER) Als Teil der Unternehmensgruppe ALDI SÜD veröffentlicht HOFER eine globale Corporate Responsibility-Strategie und ergänzt diese um zusätzliche Schwerpunkte auf nationaler Ebene. So hat es sich der Diskonter zum erklärten Ziel gemacht, nachhaltigere Produkte für jeden zugänglich zu machen und sich gleichzeitig wichtigen globalen Herausforderungen zu stellen. Neben der Achtung der Menschenrechte, der Positionierung als attraktiver Arbeitgeber und dem Ziel, emissionsfrei zu wirtschaften, zählt dazu vor allem die Verbesserung der Ressourceneffizienz. 

mehr

HolzkohleAb sofort bei HOFER: FSC®-zertifizierte Holzkohle aus Namibia mit nachhaltigem Mehrwert erhältlich 

(Sattledt, 15.  März 2021;  HOFER) Damit beim Grillen auch der Nachhaltigkeitsgedanke nicht zu kurz kommt, läutet HOFER die diesjährige Grillsaison wieder mit FSC-zertifizierter Holzkohle sowie FSC-zertifizierten Holzkohlebriketts aus Namibia ein. Diese sind ab sofort bei HOFER erhältlich und stammen aus einem innovativen Nachhaltigkeitsprojekt zur FSC-Zertifizierung von Holzkohle-Farmen in Namibia, für welches sich der Diskonter seit 2019 engagiert. 

mehr

FrühkartoffelnHOFER verzichtet auf ausländische Frühkartoffeln, bezieht 100 % der Ware aus Österreich und unterstützt damit die österreichische Landwirtschaft.

(Sattledt, 12.  März 2021;  HOFER) Im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Heute für Morgen“ legt HOFER großen Wert auf regionale Landwirtschaft. Nahezu das gesamte in der jeweiligen Saison national verfügbare Obst und Gemüse kommt von heimischen Bäuerinnen und Bauern. Nun hat sich HOFER dazu entschieden, 2021 auf den Import von ausländischen Frühkartoffeln zu verzichten.

mehr

OsterschokoladeSchokolade bei HOFER: Zu Ostern können Naschereien mit gutem Gewissen fair-steckt werden 

(Sattledt, 03.  März 2021;  HOFER) Osterhasen, Eier und Küken im Schokoladen-Gewand, Osterneste in verschiedenen Größen und allerlei andere köstliche Leckereien gehören zum Osterfest dazu, wie das Eierpecken am Ostersonntag. HOFER Kundinnen und Kunden finden ab sofort zahlreiche attraktive Produkte rund um die Feiertage zum gewohnt günstigen HOFER Preis in den Filialen. Das Beste: Der Diskonter bietet ein breites Angebot an schokoladigen Sortiments- und Saisonartikeln aus zertifiziertem Ursprung. Damit steht Naschen mit gutem Gewissen nichts mehr im Weg.

mehr

Tierwohl KampagneHOFER BIO-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ setzt zu 100 % auf regionale BIO-Futtermittel aus Österreich

(Sattledt, 01.  März 2021; HOFER) „Zurück zum Ursprung“ ist BIO, das weiter geht. Auch in Sachen Regionalität: Seit jeher setzt die BIO-Exklusivmarke von HOFER auf heimische BIO-Landwirtschaft und inländische Produktion. Der hohe Anspruch an Regionalität umfasst alle Ebenen und bezieht damit auch die Futtermittel der Tiere mit ein. Diese müssen deshalb aus zu 100 % biologischer, österreichischer Landwirtschaft stammen. Das ist Regionalität, die sowohl Mensch als auch Tier schmeckt und dem Klima zugutekommt.

mehr

SOS-KinderdorfZu Ostern heuer doppelt Freude schenken und mit HOFER SOS-Kinderdorf unterstützen

(Sattledt, 24.  Februar 2021; HOFER) Mit einem kleinen Geschenk zu Ostern für die Kinder, die Eltern oder die Freunde lässt sich ganz einfach Freude schenken. HOFER bietet dafür die optimale Geschenkidee an - mit ihr kann doppelt Freude geschenkt werden. Denn beim Kauf der Choceur Mini-Schokolade im Geschenkset wird zusätzlich das SOS-Kinderdorf unterstützt.  

mehr

 

GemüseaufstrichVegan ins neue Jahr: HOFER unterstützt gute Neujahrsvorsätze im Veganuary

(Sattledt, 21. Jänner 2021; HOFER) Der Veganuary bietet für viele die Möglichkeit eine alternative bzw. pflanzliche Ernährungsweise zu testen. HOFER unterstützt seine Kundinnen und Kunden bei dem Versuch die Essgewohnheiten für einen Monat oder gar langfristig umzustellen und bietet dazu ein breites Sortiment an veganen Standard- sowie Aktionsartikeln.

mehr

 

FairHOF ProdukteHOFER ermöglicht klimaneutralen Fleischgenuss mit FairHOF

(Sattledt, 14. Jänner 2021; HOFER) Regionalität und Tierwohl treffen auf Klimaschutz: Mit seiner Tierwohl-Exklusivmarke FairHOF verwirklicht HOFER seit 2017 erfolgreich das Ziel, die Produktionsbedingungen sowohl für Tiere als auch für Bäuerinnen und Bauern zu verbessern und die regionale Landwirtschaft zu stärken. Nun setzt der Diskonter ein weiteres Zeichen für nachhaltigen Fleischgenuss und bietet ab sofort alle FairHOF Rind- und Schweinefleischprodukte klimaneutral an.

mehr

Supermarkt des Jahres

Bester Diskonter: HOFER holt Treppchen-Platz beim Greenpeace-Marktcheck „Supermarkt des Jahres“

(Sattledt, 5. Jänner 2021; HOFER) Die Umweltorganisation Greenpeace veröffentlichte kürzlich die Ergebnisse ihres Marktchecks „Supermarkt des Jahres“. Das erfreuliche Ergebnis: HOFER platziert sich als bester Diskonter auf dem 3. Rang und klettert gegenüber dem Vorjahr zwei Plätze nach oben. In der Testreihe beurteilt Greenpeace, wie nachhaltig das Angebot der neun größten österreichischen Supermärkte ist.

mehr