Alles Gute kommt von oben… oder mit dem Hofer-Flugblatt: „Brot & Gebäck des Monats“ im Juli mit Gutschein um 25 % vergünstigt

(Sattledt, 27. Juni 2017; Hofer) Bereits fünf Jahre ist es her, seit die erste BACKBOX in Betrieb ging. Mittlerweile versorgt sie an über 460 Standorten Hofer-Kunden täglich mit frischem Brot und Gebäck. Nun kürt Hofer jeden Monat ein köstliches „Brot & Gebäck des Monats“. Im Juli handelt es sich um eine italienische Spezialität, die mit dem Gutschein aus dem Hofer-Flugblatt um 25 % vergünstigt zu haben ist.

Im Juli sorgt die BACKBOX für mediterranes Flair in der Küche mit der italienischen Spezialität Focaccia Grande als „Brot & Gebäck des Monats“. Dieses Fladenbrot wird traditionell aus Hefeteig hergestellt und vor dem Backen mit Olivenöl, Salz und Kräutern verfeinert. Pro Gutschein aus dem Flugblatt erhalten Hofer-Kunden von 3. bis 30. Juli ein Stück Focaccia Grande um 25 % vergünstigt - in allen Hofer-Filialen österreichweit. Und so funktioniert‘ s: Einfach Gutschein ausschneiden, an der Kassa vorzeigen und im Juli das Focaccia Grande um 25 % billiger mit nach Hause nehmen. Hofer-Kunden profitieren aktuell somit gleich doppelt: einerseits von einem leckeren „Brot & Gebäck des Monats“, andererseits von der 25 % Gutschein-Aktion im Flugblatt.

Ofenfrischer Genuss aus der BACKBOX

Seit der Inbetriebnahme der ersten BACKBOX im Sommer 2012 hat sich diese stetig entwickelt. Bereits im September 2014 wurde die 200. BACKBOX eröffnet. Mittlerweile verfügen mehr als 460 Hofer-Filialen über eine BACKBOX und können somit ihren Kunden täglich ofenfrisches, qualitativ hochwertiges Brot und Gebäck anbieten. Positiver Nebeneffekt des BACKBOX-Rollout war, dass dadurch über 1.000 neue Arbeitsplätze geschaffen werden konnten.

Das umfangreiche Sortiment reicht von knusprigen Weiß- und Spezialbroten über resches Kleingebäck, bis hin zu pikanten Snacks sowie köstlichem Feingebäck. Sowohl der überwiegende Teil der Rohstoffe, als auch ein Großteil der liefernden Bäcker stammt aus Österreich bzw. aus der jeweiligen Region. Dadurch werden Transportwege so kurz wie möglich gehalten und regionale Rohstofflieferanten und Bäcker eingebunden. Das vorgebackene Brot und Gebäck wird täglich frisch geliefert und direkt in den Filialen fertiggebacken. Dies sorgt nicht nur für kontinuierliche Frische und einen wunderbaren Duft in der Filiale, sondern ermöglicht auch bedarfsgerechtes Backen. So werden beispielsweise am Abend die Bleche nicht mehr voll bestückt, um Lebensmittelüberschüsse zu vermeiden. 

 

Über Hofer

Die Hofer KG zählt mit knapp 480 Filialen und mehr als 10.000 motivierten Mitarbeitern zu den erfolgreichsten österreichischen Lebensmitteleinzelhändlern. Dies bestätigt auch jüngst die Konsumentenumfrage „Best Retailer 2016“ von CASH und TNS Info Research Austria, bei der Hofer unter allen österreichischen Lebensmittelhändlern zur Nummer 1 gewählt wurde. Das Unternehmen mit Sitz in Sattledt garantiert unter dem Motto „Da bin ich mir sicher.“ höchste Qualität zum günstigsten Preis. Das Standardsortiment umfasst rund 1.000 Produkte des täglichen Bedarfs. Daneben bietet Hofer mehrmals pro Woche wechselnde Aktionsartikel an. Die Angebotspalette reicht von Lebensmitteln über topmoderne Elektrogeräte bis hin zu Sportartikeln oder Heimwerkerbedarf. Hofer setzt sich mit unterschiedlichen Maßnahmen aktiv für Klimaschutz ein und arbeitet deshalb seit Jänner 2016 zu 100 % CO2-neutral. Dafür wurde das Unternehmen beim weltweit bedeutendsten Umweltpreis, dem Energy Globe World Award, mit dem 1. Platz in der Kategorie „Luft“ ausgezeichnet. Zu Hofer S/E zählen neben Hofer Österreich die Schweiz, Slowenien, Ungarn und künftig auch Italien.