>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt
Gebasteltes Angelspiel für Kinder mit bunten Fischen aus Schwämmen

So einfach bastelt ihr ein Angelspiel für Kinder

Ihr sucht Sommerspaß mit wenig Aufwand? Dann seid ihr hier richtig! Ich habe eine Bastelanleitung für ein Spiel, das nicht nur meiner Tochter, sondern zugegeben auch mir Spaß macht. Weil es so einfach ist, aus Alltagsgegenständen Spiele zu basteln, habe ich mich in der Wohnung umgeschaut und ein paar Sachen gefunden die ideal dafür wären. Zwei Dinge habe ich noch kaufen müssen und schon konnte das DIY starten.

DIY Sommer-Spiel für Kinders

Ihr benötigt

 

  • 6 kleine Schwämme (z.B. von SUPRAWISCH)
  • 2 Schwammtücher (z.B. von SUPRAWISCH)
  • Büroklammern
  • 5 Pfeiffenputzer
  • Selbstklebende Wackelaugen
  • 2 Spieße
  • 2 Magnete
  • Faden
  • Schere

 

Anleitung für den Fisch

Schritt 1

Kleine, bunte Fische aus Schwämmen zurechtschneidenZuerst entfernt ihr die raue Seite des Schwamms mit einer Schere. Danach schneidet ihr den Schwamm in die Form eines Fisches.

 

Schritt 2

Danach bildet ihr mit dem Pfeiffenputzerdraht eine Schwanzflosse, indem ihr ein Dreieck bildet und die Enden zusammendreht.

 

Schritt 3

Nach diesem Schritt könnt ihr mit dem Spieß ein Loch in den Schwamm machen, an der Stelle, wo die Schwanzflosse sein soll. Danach steckt ihr den Pfeiffenputzerdraht hinein.

 

Schritt 4

Dann nehmt ihr eine Büroklammer und biegt ein Ende nach außen, damit ihr die Büroklammer in den Fisch stecken könnt.

 

Schritt 5

Die Fische aus Schwämmen mit Wackelaugen und Pfeiffenputzerdraht, die Büroklammer dient als MundZum Schluss wird noch der Fisch mit kleinen Wackelaugen dekoriert und schon ist er fertig!

 

Anleitung für den Krebs

Schritt 1

Danach bildet ihr mit dem Pfeiffenputzerdraht eine Schwanzflosse, indem ihr ein Dreieck bildet und die Enden zusammendreht.

 

Schritt 2

Nach diesem Schritt könnt ihr mit dem Spieß ein Loch in den Schwamm machen, an der Stelle, wo die Schwanzflosse sein soll. Danach steckt ihr den Pfeiffenputzerdraht hinein.

 

Schritt 3

Lustige Krebse aus einem Schwammtuch zusammensteckenJetzt nehmt ihr wieder eine Büroklammer und öffnet sie mit einem Ende nach außen, welches ihr durch den Schwamm durchsteckt und ihn damit fixiert.

 

Schritt 4

Gebasteltes Angelspiel für Kinder mit lustigen KrebsenAm Ende klebt ihr wieder die Augen auf.

 

Anleitung für die Angel

Die Angeln aus kleinen Holzstäbchen und einem Faden bastelnFür die Angel müsst ihr nur eine Schnur um den Magneten wickeln und befestigen, das andere Ende wird an dem Spieß befestigt.

 

Los geht's! Das DIY Fisch-Spiel ist fertig!

Das Spiel ist fertig! Nun kommen die Fische ins Wasser, wir haben einen großen Wäschekorb dafür verwendet. ihr könnt sie aber auch in einer großen Schüssel schwimmen lassen, in der Badewanne oder auch im Kinderpool. Das Fischen kann losgehen: Die Büroklammer muss nur mit dem Magneten getroffen werden und schon ist der Fisch gefangen. Ihr könnt natürlich auch so spielen, dass man gewinnt, wenn man die meisten Fische fängt, wir haben es jedoch einfach spaßhalber gespielt und meine Tochter die Fische fischen lassen.

 

 

Die kleinen Tierchen in ein Wasserbad geben und los geht das AngelvergnügenSie war so begeistert und wollte nicht mehr aufhören zu spielen. Sie liebt Wasser und dies in Kombination mit „Fischis“ ist natürlich ein Highlight. Ich bin mir sicher, dass euren Kindern dieses Sommer DIY auch gefallen wird!

 

Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Basteln!

Eure Sandra

Beitrag von Sandra Pietras

Website: saansh.com

Instagram: saansh