>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt
Upcycling Ideen – aus alten Gläsern neue Aufbewahrungs-Möglichkeiten für Nüsse, Samen und mehr machen

Upcycling Ideen – aus alten Gläsern neue Aufbewahrungs-Möglichkeiten basteln

Im heutigen DIY Beitrag zeige ich euch, wie ihr aus alten Gurkengläsern hübsche Aufbewahrungs-Möglichkeiten bzw. Deko gestalten könnt. Alle vier Upcycling Ideen sind ganz einfach umsetzbar mit Materialien, die ihr zum Großteil mit ziemlicher Sicherheit schon zu Hause habt.

Aufbewahrung für Hygiene-Artikel

Was ihr für die DIY Idee benötigt

Aufbewahrungs-Möglichkeiten Was ihr für die DIY Idee benötigt

  • Mittelgroße Gläser von zum Beispiel Oliven
  • Goldener Sprühlack
  • Hübsche Steine
  • Klebeband
  • Heißklebepistole

Anleitung zum Basteln von Hygieneartikel-Aufbewahrung aus alten Oliven-Gläsern

 

Schritt 1

Zunächst die Etiketten gründlich mit Nagellack-Entferner lösen und die Gläser anschließend sorgfältig waschen.

 

Schritt 2

Die Gläser mittig mit Klebeband bekleben und anschließend die untere Hälfte mit Sprühlack Gold sprayen.

 

Schritt 3

Deckel der alten Gläsern lackierenDie Deckel der Gläser ebenfalls Gold ansprühen und alles gut trocknen lassen.

 

Schritt 4

Steine bzw. Kristalle mit Heißklebepistole mittig auf den Deckeln anbringenDie hübschen Steine bzw. Kristalle mit Heißklebepistole mittig auf den Deckeln anbringen.

 

Ergebnis

Aufbewahrungs-Möglichkeiten mit Wattepads und Co füllenNatürlich kann man diese Gläser auch wieder für Lebensmittel, wie zum Beispiel Nüsse oder Kerne verwenden. Ich habe sie aber im Badezimmer stehen und bewahre Wattepads und Wattestäbchen darin auf. Da ich sie so hübsch finde, verwende ich sie gleichzeitig als Deko, indem ich sie mit anderen Accessoires dekorativ auf dem Badezimmer Regal aufgestellt habe.

 

Aufbewahrung für Lebensmittel

Was ihr für die DIY Idee benötigt

Material Aufbewahrungs-Möglichkeit für Lebensmittel

  • Große Gurkengläser
  • Weißer Sprühlack
  • Muscheln vom letzten Urlaub
  • Jutekordel
  • Heißklebepistole

Anleitung zum Basteln von Lebensmittel-Aufbewahrung aus alten Gurken-Gläsern

 

Schritt 1

Zu Beginn wieder die Etiketten sorgfältig mit Nagellack-Entferner lösen und die Gläser danach gründlich reinigen.

 

Schritt 2

Anschließend die Deckel der Gläser mit Sprühlack weiß sprayen. Tipp: Wenn ihr später Lebensmittel in den Gläsern aufbewahren möchtet, solltet ihr am besten einen Sprühlack auf Wasserbasis verwenden.

 

Schritt 3

Kordel um die alten Gläsern ziehenWährend die Deckel trocknen, die Jutekordel um ca. ein Drittel der Gläser herumwickeln und mit Heißkleber oder Sprühkleber befestigen.

 

Schritt 4

Die Muscheln mit Heißkleber mittig am Deckel festkleben – fertig.

 

Ergebnis

Aufbewahrung für Lebensmittel als Upcycling Idee aus alten GläsernUnd schon könnt ihr die wunderschönen Gläser nach Lust und Laune mit Müsli, Haferflocken und Co befüllen. Oder ihr befüllt sie mit Deko Sand und Kerzen und verwendet sie als Deko.

 

Aufbewahrung für Kleinkram

Was ihr für die DIY Idee benötigt

  • Kleine Gläser von z.B. getrockneten Tomaten
  • Goldener Sprühlack
  • Türknöpfe
  • Nägel
  • Hammer

Anleitung zum Basteln von Kleinkram-Aufbewahrung aus alten Oliven-Gläsern

 

Schritt 1

Wie auch bei den anderen beiden Upcycling-Varianten auch hier zu Beginn wieder die Etiketten mit Nagellack-Entferner lösen und die Gläser waschen.

 

Schritt 2

Die Deckel Gold sprayen und trocknen lassen.

 

Schritt 3

Deckel als Aufbewahrungs-Möglichkeiten für Kleinkram verzierenMit Nagel und Hammer Löcher in die Mitte der Deckel schlagen und die Türknöpfe anbringen.

 

Ergebnis

Coole Aufbewahrungs-Möglichkeiten für Lebensmittel bastelnDie kleinen Gläser eignen sich besonders gut für Kleinkram, der ansonsten immer überall herumliegt. Ich verwende sie zum Beispiel im Bad für Haarspangen und Haargummis. In der Küche bewahre ich Sachen auf, die ich in kleinen Mengen kaufe, wie zum Beispiel Nüsse, Kürbiskerne oder Chia Samen.

Aufbewahrung für Bürokram

Was ihr für die DIY Idee benötigt

Stylische Aufbewahrungs-Möglichkeiten für Büroklammern zum Nachmachen

  • Kleine Gläser von z.B. getrockneten Tomaten
  • Schwarzer Sprühlack
  • Kleine Plastik-Tiere
  • Heißklebepistole
  • Etiketten zum Beschriften

Anleitung zum Basteln von Bürokram - Aufbewahrung aus alten Gläsern

 

Schritt 1

Wie schon bei den anderen Upcycling-Varianten auch hier als erstes wieder die Etiketten mit Nagellack-Entferner lösen und die Gläser waschen.

 

Schritt 2

Alte Gläser mit Tieren beklebenDie kleinen Tiere mit Heißklebepistole mittig auf die Deckel kleben. Ich habe je Deckel ein Tier benutzt, man kann das aber gerne individuell gestalten und auch mehrere Tiere auf die Deckel kleben.

 

Schritt 3

Die Deckel mit den Tierchen schwarz sprayen.

 

Schritt 4

Wer möchte kann die Gläser noch ein bisschen individueller gestalten und sie dazu mit Etiketten versehen und diese nach Lust und Laune beschriften. Fertig ist das vierte und letzte Upcycling Projekt aus alten Gurken-Gläsern und Co.

 

Ergebnis

Aufbewahrung für Bürokram aus alten GläsernIch verwende die kleinen Gläser im Büro für Kleinkram, wie Büroklammern, Dokumentenklammern oder Magnete. Aber auch im Küchenregal sehen sie klasse aus und bieten ebenfalls Platz für Lebensmittel, die man in kleinen Mengen kaufen kann.

 

Grundsätzlich sind eurer Kreativität beim Gestalten der DIY Gläser keine Grenzen gesetzt. Denn das tolle an Upcycling Ideen ist ja, dass man einfach alles verwenden kann und so einfach neue Dinge basteln kann. Ihr habt zum Beispiel keine Muscheln zu Hause? Dann braucht ihr natürlich nicht unbedingt etwas neu kaufen. Verwendet jetzt in der Herbstzeit für die Upcycling Ideen zum Beispiel einfach Kastanien oder Zapfen zum Basteln. Ihr habt keine Jutekordel zu Hause und möchtet nicht extra etwas neu kaufen? Dann kann man wunderschöne Gläser natürlich auch mit Geschenkband gestalten. Schaut einfach mal bei euch zu Hause was denn alles unnötig herum liegt. Macht euch dabei Gedanken, ob man davon nicht etwas zum Gestalten für neue, coole Aufbewahrungs- oder auch Deko-Gläser verwenden könnte.

 

Alles Liebe und viel Spaß beim Basteln!

Magdalena

Beitrag von Magdalena Wöckinger

Website: einzigartig-selbstgemacht.at

Instagram: menawox