>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt

Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: Aperitivo Sprizz 3 x 200 ml

 Mehr Informationen

BIO-Lifestyle zum HOFER Preis

Zurück zum Ursprung

"Zurück zum Ursprung“ ist BIO, das weiter geht und somit auch ein BIO, das seiner Zeit voraus ist. Schon seit Beginn an, noch lange bevor Nachhaltigkeit zum Trend wurde, werden alle „Zurück zum Ursprung“-Produkte basierend auf 8 Grundwerten hergestellt: Regionalität, Umweltschutz, Gentechnikfreiheit, Tierschutz, höchste Lebensmittelqualität, Transparenz und Fairness gegenüber Bauern und Konsumenten. Die Grundwerte prägen das gesamte Handeln und Tun von „Zurück zum Ursprung“ und sind im strengen Prüf Nach!-Standard, der weit über die bestehende EU Bio-Verordnung EG VO 834/2007 hinausgeht, festgehalten.

Rund 4.000 österreichische Bäuerinnen und Bauern produzieren gemäß diesem hohen Standard die „Zurück zum Ursprung“- BIO-Produkte. Eine Besonderheit ist dabei die umfassende Nachhaltigkeit und die weitreichende Transparenz: Alle Produkte sind chargengenau via APP bzw. über zurueckzumursprung.at bis zu den Ursprungs-Bauern rückverfolgbar.

Zurück

BIO-Produkte bei der HOFER Exklusivmarke "Zurück zum Ursprung"

HOFER bietet Kundinnen und Kunden mit einem Sinn für Nachhaltigkeit jährlich über 450 BIO-Produkte aus Österreichs Regionen zum günstigen HOFER Preis. Das Sortiment der BIO-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ umfasst dabei sowohl BIO-Milchprodukte, BIO-Babynahrung, BIO-Brot als auch BIO-Teigwaren sowie BIO-Fleisch und vieles mehr im Angebot.

"Zurück zum Ursprung" - was bedeutet BIO für HOFER?

Die HOFER BIO-Lebensmittel werden nach acht Grundwerten hergestellt: Regionalität, Umweltschutz, Gentechnikfreiheit, Tierschutz, höchste Lebensmittelqualität, Transparenz und Fairness gegenüber Bäuerinnen und Bauern sowie Kundinnen und Kunden. 

Die beliebte Exklusivmarke

Die BIO-Linie „Zurück zum Ursprung“ gilt als eine der bekanntesten und beliebtesten HOFER-Exklusivmarken. Unter ihr sind bei HOFER jährlich rund 450 Molkereiprodukte, Obst und Gemüse sowie Fleisch, Eier, Brot und vieles mehr erhältlich. Das Angebot wächst kontinuierlich. Mit dieser Marke sind insbesondere Mehrwerte in Bezug auf authentische österreichische Herkunft, traditionelle Herstellung und geschmackliche Besonderheiten mit höchster Qualität und Transparenz verknüpft. Die Produkte werden aus regionalen, nachhaltig produzierten BIO-Zutaten hergestellt. Es werden nur erstklassige Zutaten verwendet und auf traditionelle Herstellungsweisen zurückgegriffen, damit die Lebensmittel so schmecken, wie sie wirklich schmecken sollen und höchste Genussqualität garantiert ist. 

Frau sitzt mit einer Ziege gemeinsam in der Wiese.

Bauernportrait Familie Pichlmann:

„Zurück zum Ursprung“ bezieht seine BIO-Produkte dabei von zahlreichen österreichischen BIO-Landwirtschaftsbetrieben wie dem BIO-Ziegenmilchbetrieb der Familie Pichlmann: „Unser ganzes Herzblut steckt in der Landwirtschaft“, verkündet Renate Pichlmann stolz. Leidenschaft, die auch zufriedene Kundinnen und Kunden der HOFER Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ spüren.

Nachhaltigkeit im Fokus der HOFER Exklusivmarke "Zurück zum Ursprung"

Nachhaltigkeit wird bei HOFER großgeschrieben. Unsere Grundwerte der BIO-Lebensmittel sind im strengen „Prüf Nach!“-Standard festgehalten, der weit über die bestehende EU-BIO-Verordnung hinausgeht. Nachhaltigkeit ist dabei ein ganzheitliches Konzept, das „Zurück zum Ursprung“ als erste BIO-Marke Österreichs mit der international anerkannten Nachhaltigkeitsberechnung "SMART" wissenschaftlich belegt und mit dem Zeichen "Kreislauf des Lebens" nachvollziehbar kommuniziert. Damit klettert die HOFER BIO-Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ auf den 1. Platz der VKI Bilanz von 15 Jahren Lebensmitteltests.

* BIO-Handelsmarken im Vergleich. Mittleres Ergebnis der am häufigsten getesteten konventionellen Handelsmarken.

Die „Zurück zum Ursprung“ BIO-Babynahrung

Seit dem Launch im Jahr 2006 leistet die nachhaltige BIO-Exklusivmarke einen wesentlichen Beitrag dazu, das „one-stop-shopping“ bei HOFER in BIO-Qualität zu ermöglichen. Die Einführung der „Zurück zum Ursprung“ BIO-Babynahrung im Jahr 2018 war ein weiterer bedeutender Schritt auf diesem Weg. Mit der innovativen Produktlinie setzt HOFER neue Standards zur bewussten Ernährung des Kindes in Bezug auf Qualität, Transparenz, Regionalität sowie Nachhaltigkeit und bietet Eltern eine BIO-Babynahrung, bei der online nachvollzogen werden kann, woher die Rohstoffe stammen und wo diese verarbeitet werden.

Ein Konzept, von dem auch die aus dem österreichischen Radio und Fernsehen bekannte Moderatorin Kati Bellowitsch von Anfang an überzeugt ist: Als „Zurück zum Ursprung“ Babynahrungsbotschafterin bringt sie neben ihrer Begeisterung für die BIO-Babyproduktlinie auch die wertvolle Sichtweise einer zweifachen Mutter, für welche die nachhaltige und bewusste Ernährung ihrer Kinder ein absolutes Herzensthema ist, ein. 

„Bei der Wahl für die „Zurück zum Ursprung“ Baby-/Kindernahrung zählen für mich zwei Kriterien: die Inhaltsstoffe und eine transparente, rückverfolgbare Herstellung - ich will natürlich wissen, woher die Rohstoffe stammen, die auf dem Teller meiner Kinder landen!“ (Kati Bellowitsch)

Wie sehr die BIO-Babynahrung sogar Kati Bellowitsch schmeckt, sehen Sie hier.

 

BIO-Produkte der HOFER Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ 

Nachhaltigkeit zum HOFER Preis - die Exklusivmarke „Zurück zum Ursprung“ macht es möglich. Probieren Sie jetzt günstige BIO-Babynahrung, wie beispielsweise den Grieß- oder Gemüsebrei für Babys, die ein Teil des nachhaltigen „Zurück zum Ursprung“-Sortiments sind. 

Auch für unsere großen BIO-Genießerinnen und -Genießer haben wir artgerechtes BIO-Fleisch vom Schwein, Rind oder Hendl sowie g‘schmackiges BIO-Brot im Angebot – und das alles zum günstigen HOFER Preis.

Lust auf Neues? Probieren Sie jetzt unsere neuen „Zurück zum Ursprung“-BIO-Rezepte.

 

 

Zurück zum Ursprung - unser gesamtes Sortiment

Alle Artikel unserer BIO-Exklusivmarke Zurück zum Ursprung finden Sie hier: