>

Änderung der Bestellung Änderung abschließen

Zum Warenkorb hinzugefügt
Leitungswasser mit Limetten und Gurken

Erfrischende Ideen für einfaches Leitungswasser

Ich finde, das neue Jahr braucht unbedingt gute Vorsätze! Zumindest einen. Einen, den man leicht erfüllt und bei dem man nicht sein halbes Leben umkrempeln muss. Ich habe mir daher vorgenommen, 2018 mehr zu trinken. Und zwar mehr Wasser

Immer wieder hört und liest man davon, dass jeder Erwachsene 2-3 Liter Wasser täglich zu sich nehmen sollte. Mir persönlich geht es auch gleich immer schlechter, wenn ich meinen Tagesbedarf nicht erfülle. Meistens äußert sich das in Form von Kopfschmerzen, die dann bis abends schleichend stärker werden. Vielleicht geht es einigen von euch auch so. 

Da Wasser aber bekanntlich ja immer gleich schmeckt, werde ich versuchen es zu „pimpen“. 
Dazu habe ich einige Ideen für fruchtige „Geschmacksverstärker“ gesammelt. Geht schnell, schmeckt gut, sieht fantastisch aus und trägt mich durch den Tag. Die Zubereitung ist sehr einfach: kaltes Wasser mit Obst, Gemüse, Beeren und Kräuter verfeinern. 

Leitungswasser mit Apfel, Minze und Kiwi versetzt

  • Geschmackvolles Wasser mit Apfel, Minze und Kiwi

 

Leitungswasser versetzt mit Granatapfel und Minze

  • Fruchtiger Granatapfel und Minze sind gerade für die Wintersaison hervorragend

 

Leitungswasser mit Heidelbeeren und Rosmarin versetzt

  • Heidelbeeren und Rosmarin geben auch eine interessante Kombi ab, oder?

 

Leitungswasser mit Himbeeren und Orangen aufgepeppt

  • Himbeeren und Orangen passen auch perfekt zueinander

 

Leitungswasser mit Gewürzen und Früchten aufpeppen

  • Gurke, Zitronen, Limetten und Thymian wirken entschlackend und erfrischen vor allem an besonders heißen Tagen!

 

 

Welche Ideen für ganz einfache Jahresvorsätze fallen euch denn noch ein?

 

Liebe Grüße 
Viktoria 

Beitrag von Viktoria