Produktrückruf

Bitte beachten Sie, dass folgendes Produkt zurückgerufen wurde: CUCINA NOBILE Pizzateig mit Tomatensauce
Mehr Informationen

Gartenmöbel, wie zwei Bänke und ein Tisch, aus Europaletten.

Palettenmöbel: Aus Alt mach Neu

Selbstgemachte Palettenmöbel sind im Trend. Sie sorgen für eine gemütliche Wohnatmosphäre im Haus oder Garten und sind eine günstige Alternative. Bei der Erstellung der beliebten DIY-Möbelstücke sind kreativen Heimwerkern keine Grenzen gesetzt, ob Bett, Kommode oder Gartenbeet – fast alles ist möglich.

Die bekannteste Form der Palette ist die Europalette, erkennbar an der Aufschrift "EPAL". Sie besteht aus massivem Holz und ist besonders robust. Europaletten sind meist vorbehandelt und eignen sich deswegen für den Außenbereich. Die preisgünstigere Alternative sind genormte Einwegpaletten. Da sie in der Regel unbehandelt sind, sollten sie nur für den Wohnbereich verwendet werden oder müssen aufwändig nachbearbeitet werden.

Aus Paletten lassen sich mit ein wenig handwerklichem Geschick tolle Einzelstücke gestalten. Wer sich eine preiswerte und komfortable Lounge im Garten oder Wohnzimmer wünscht, findet mit den DIY-Palettenmöbeln eine passende Lösung.

Der Industrialook: Palettenmöbel sind angesagter denn je

Nachhaltiges Denken und Handeln bedeutet, den ökologischen Fußabdruck möglichst klein zu halten und mit den Ressourcen der Erde bewusst umzugehen. Diesem Credo folgen auch das Recycling und Upcycling. Alte Paletten landen nicht auf dem Müll, sondern werden weiterverwendet und zu einem hochwertigen Einrichtungsgegenstand verarbeitet.

Palettenmöbel haben einen Imagewandel hinter sich. Heute sind Palettenmöbel oft ein stilvolles „It-Piece“ in der Wohnung. Der Einrichtungstrend wurde von vielen Designern aufgegriffen. Der Industrial-Look geht mit diesem Trend einher und kommt insbesondere bei großen, hohen Räumen zur Geltung.

Alle Merkmale der Palettenmöbel auf einen Blick:

  • günstige, einfache Anschaffung der Paletten
  • für Indoor- als auch Outdoor-Möbel geeignet
  • viele Bauvarianten möglich
  • robust und witterungsbeständig
  • Wandelbarkeit durch anstreichen und lackieren

Wo kann man Paletten kaufen?

Auf Baustellen, bei Speditionen und in Supermärkten werden Paletten häufig verschenkt. Im Online-Handel oder bei einem Bauhaus können diese günstig gekauft werden. Ein Vorteil der Bestellung im Netz: Sie werden direkt an die Haustüre geliefert. Bei der Anschaffung sollte man auf Größe und Anzahl der Deckbretter achten. Diese können zwischen fünf und sieben variieren.

Nötige Werkzeuge, um Palettenmöbel selbst zu bauen

Paletten sind nicht immer im optimalen Zustand. Manche sollten noch abgeschliffen und eingefärbt werden. Auch das kombinieren mehrere Paletten zu ganzen Möbelstücken bedarf einiges an Werkzeug. Hier eine kleine Liste gängiger Arbeitsgeräte und Baumaterialien:

  • Dampfdruck-Gerät zur Reinigung
  • Schleifpapier und Säge
  • Farben, Lack oder Lasierung und Pinsel
  • Schrauben, Nägel
  • Hammer, Bohrmaschine

Palettenmöbel für drinnen – zum Selberbauen

Ein individuelles Möbelstück selbst oder mit einem lieben Menschen gemeinsam zu bauen – das ist bestimmt ein Projekt, das man nicht so schnell wieder vergisst. Aber wie kann man Palettenmöbel selber bauen? Kreative Ideen sowie die passenden Schritt-für-Schritt- und DIY-Anleitungen zu jedem beliebigen Möbelstück gibt es online zum Nachbauen. Der Fantasie und Kreativität sind aber natürlich keine Grenzen gesetzt.

Da die Paletten ein hohes Gewicht haben, lohnt es sich vor der Montage der einzelnen Teile, Räder anzubringen. So können Sitzecke oder Kommode ohne großen Kraftaufwand jederzeit verstellt werden. Mit ein paar Brettern für den Regalboden kann die Rückwand einer aufgestellten Palette als Schreibtischregal dienen. Die „Füße“ einer aufgestellten Palette bieten Platz für Blumentöpfe – eine sehr hübsche Dekoration für Palettenzäune oder Sichtschutz-Elemente.

Ob Schlafzimmer, Büro, Wohnzimmer oder Badezimmer – ein originelles Paletten-Möbelstück lässt sich überall integrieren. Hier ein paar Anregungen, welche Möbelstücke mit Paletten realisierbar sind:

Das Palettenregal

Zwei Wandregale aus Europaletten. Darauf sind jeweils Bücher und Topfpflanzen.

Um ein Regal aus Paletten zu bauen, können die einzelnen Teile je nach belieben zugeschnitten werden. Das Regal kann in jedem Raum zum Einsatz kommen und mit unterschiedlichen Utensilien wie Bücher und Deko-Gegenstände befüllt werden. Der Vorteil vom Palettenregal ist seine Stabilität. Einzelne Regalbretter werden auch bei schweren Gegenständen nicht durchhängen.

Das Palettenbett

Das selbstgemachte Bett aus Paletten ist sehr beliebt. Je nach Bettgröße werde dafür fünf bis acht Paletten benötigt, das hängt vom individuellen Design ab. Danach müssen die Einzelpaletten nur noch richtig angeordnet und miteinander verschraubt werden. Eine bequeme Matratze drauflegen und schon ist das neue Bett fertig! 

Das Palettensofa

Auf die gleiche Weise wie das Palettenbett entsteht auch eine trendige Sitzlounge für Garten, Balkon oder Terrasse. Dazu werden zwei Europaletten übereinander verschraubt. Eine aufgestellte Palette wird als Rückenlehne montiert. Der Vorgang kann so oft wiederholt werden, bis die gewünschte Größe des Palettensofas erreicht ist. Ohne die Rückenlehne kann die Konstruktion auch als Couchtisch oder Sitzhocker verwendet werden. Passende Sitzelemente, wie Polster und Kissen, machen Ihre Lounge zur gemütlichen Chill-Out-Area.

Palettenmöbel für draußen: Selbstgemachte Gartenmöbel aus Paletten

Die langlebigen Möbel aus Europaletten sind auch als Gartenmöbel gerne gesehen. Damit das Gartenbeet oder die gemütliche Lounge Wind und Wetter übersteht, sollte das Holz vorher grundiert werden. So wird verhindert, dass Wasser in die Fasern eindringt und das Holz zerspringt oder gar von Pilzen befallen wird.

Um den natürlichen Look zu behalten, kann das Holz auch mit ein wenig Öl eingelassen werden. So richtig gemütlich wird eine Lounge erst mit den richtigen Polstern und Sitzkissen.

Im Garten gibt es unzählige Möglichkeiten, Paletten kreativ einzubinden:

  • Hochbeet oder Blumekasten zur Bepflanzung
  • Gartentisch
  • Palettensessel
  • Sichtschutz aus Paletten
  • Lounge oder Sitzbank aus Paletten

Kann man Palettenmöbel für draußen streichen?

Unbearbeitete Holzpaletten sind für die Verwendung in Haus oder Garten nicht optimal. Es empfiehlt sich, diese vorher abzuschleifen und nach Bedarf zu lasieren. Danach können sie unbedenklich gestrichen werden. Dezente Naturtöne und bunte Akzente verleihen dem neuen Mobiliar und damit einer Wohnung einen markanten Charakter.

Bei Gartenmöbeln sollte die Farbe unbedingt wasserfest sein. So kann das Gartenbeet oder die Sitzgelegenheit auch ohne Bedenken im Freien platziert werden.