Die Kiwis von Hofer stammen aus Europas sonnigem Süden!

Die pelzigen Früchtchen haben bis Mitte November Zeit, um in den warmen Regionen Südeuropas heranzureifen, bevor sie in die Filialen kommen. Dank einer effizienten Logistik und exakter Bestellung garantiert Hofer auch bei mediterranen Früchten beste Qualität. Die Leidenschaft für den Obstanbau wurde Dimitrios Sextos in die Wiege gelegt, denn den elterlichen Betrieb Nea Exfruit S.A. gibt es bereits seit 1956. Täglich prüft der erfahrene Produzent aus Thessaloniki mit seinem Team die Qualität der Hofer-Früchte. Sein Motto „Mit den Menschen der Region gestalten wir die Zukunft der Region“ gilt nicht nur für die 90 festangestellten Mitarbeiter, sondern auch für zahlreiche Obstbauern aus Nordgriechenland. Mit langfristigen Verträgen gibt er ihnen Sicherheit und kann dadurch selbst Innovationen und Trends umsetzen.